Alima - das Mädchen aus Aleppo

Erlebnisse eines Flüchtlingskindes

Von Gröger, Birgit

Wolfbach, 2017, 2x30 Seiten mit s-w Zeichnungen, 21 x 14 cm, deutsch-arabisch, kartoniert mit Klappen - ab 9 Jahren

ISBN: 9783906929026

12,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Alima landet nach der Flucht über das Mittelmeer mit ihrer Mutter in einem Flüchtlingslager. Ihr Vater und die beiden Brüder sind verschollen. Erleichtert, endlich in Sicherheit zu sein, hofft sie nun auf ein neues Leben sowie auf ein Wiedersehen mit der ganzen Familie. Die schlimmen Erlebnisse vom Krieg in ihrem Heimatland und der beschwerlichen Flucht suchen sie jedoch immer wieder in Albträumen heim. Dabei wünscht sich auch Alima – wie alle Kinder – Geborgenheit, Frieden und Sicherheit.
 
Werden ihre Wünsche jemals in Erfüllung gehen?
 
Übersetzung Deutsch-Arabisch: Anas Abdul Dayem
 
"Realistisch, spannend und sehr bewegend! Absolut empfehlenswert, nicht nur für junge Leser!"
Suzan Zabadne, Sozial- und Medienpädagogin syrischer Abstammung
 
Der Frieden stellt sich niemals überraschend ein. Er fällt nicht vom Himmel wie der Regen.
Er kommt zu denen, die ihn vorbereiten. 
(Indianische Weisheit)
 
Vorgänger-Titel: ISBN 9783000531224 - Edition Pauer
 
Für Menschen (Kinder und Erwachsene) ab 9 Jahren empfohlen.
 
Rezension vom "Flüchtling Magazin"
BERICHT aus dem "Höchster Kreisblatt"

 

Cover arabisch

Cover arabisch

Autor/in:

Gröger, Birgit
Mutter zweier Kinder, studierte in Bayern Germanistik, Erziehungswissenschaften und Grundschulpädagogik. Heute lebt sie mit ihrer Familie im Taunus. In Frankfurt am Main unterrichtet sie Kinder mit vorwiegend ausländischen Wurzeln. 
Mit LeKoWa ® entwickelte die Lehrerin ein Konzept, das sich mit Lern-, Konzentrations- und Wahrnehmungsförderung befasst. 
Sie engagiert sich für die Leseförderung und ist ehrenamtlich u.a. als Jugendschöffin tätig. Ihre Publikationen für Kinder sind auch bei ANTOLIN, dem schulischen Leseförderportal im Internet, zu finden. 
Birgit Gröger schreibt redaktionelle Beiträge für verschiedene Anthologien und Internetforen. Sie hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht sowie Hörbücher gesprochen und herausgegeben. 
 
Mit dem Erlös ihrer Projekte unterstützt die Lehrerin wohltätige Organisationen für Kinder in Not. 
 
Lesungen mit Birgit Gröger sind buchbar über die E-Mail-Adresse: autorin@birgit-groeger.de.
 
Weitere Informationen findet man auf der Internetseite www.lekowa.de.Hier können Sie auch Rezensionen hinterlassen. Facebook: birgitgroeger.autorin
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft