Sortieren nach:

politisch, gesellschaftlich

Aqua Sacra
Aqua Sacra
Die Skepsis der alten Welt trifft auf die Sorgen der neuen Welt in Acqua Sacra, Keith Hendersons flottem neuen Roman über privaten Betrug und öffentliche... mehr
Karl Tormann
Karl Tormann
Ein rheinischer Mensch unserer Zeit mehr
1984
1984
Neu übersetzt von Jan Strümpel mehr
1984
1984
Mit einem Nachwort von Daniel Kehlmann mehr
1984
1984
Roman. Hrsg. u. Nachw. v. Herbert W. Franke mehr
George Orwell: 1984
George Orwell: 1984
Im April des Jahres 1984 führt Winston Smith ein ödes und tristes Leben in London, einer düsteren Stadt im totalitären Staate... mehr
George Orwell: Farm der Tiere
George Orwell: Farm der Tiere
George Orwells brillante Satire auf den korrumpierenden Einfluss der Macht zeigt eindringlich, dass Machtmissbrauch ein drängendes Problem... mehr
Stadt auf der Hölle
Stadt auf der Hölle
Während der Nazi-Herrschaft kommt die 16-jährige Anne aus Hagen in Kontakt mit Untergrund-Kämpfern, die jüdischen Menschen zur Flucht in die Schweiz... mehr
Auf kleinem Raum zu zweit
Auf kleinem Raum zu zweit
Anne und Jona träumen von einem Mini-Haus mehr
Annette, ein Heldinnenepos
Annette, ein Heldinnenepos
Was für ein Leben! Geboren 1923 in der Bretagne, aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, schon als Jugendliche Mitglied der... mehr
Schwellenzeit
Schwellenzeit
44 Autoren schreiben zur Corona-Zeit mehr
Wuhan Diary
Wuhan Diary
Tagebuch aus einer gesperrten Stadt mehr
Montecristo
Montecristo
Eigentlich möchte Jonas Brand nur sein Filmprojekt "Montecristo" verwirklichen. Doch dann gerät der Journalist immer tiefer in... mehr
So laut die Stille
So laut die Stille
Roman. Mit einem Nachwort von Husch Josten mehr
Das Lindenhaus
Das Lindenhaus
Paul erinnert sich an das "Lindenhaus", ein alternatives Tagungshaus, wo er bei einer Reise Anfang der 1990er Jahre das Mädchen Katrin kennen lernt, das... mehr
Der Blick ins innere Licht
Der Blick ins innere Licht
Ein psychologischer und philosophischer Leitfaden der Esoterik mehr
Echos aus dem Underground
Echos aus dem Underground
London in den 1960/70er Jahren mehr
Selbstentführung
Selbstentführung
Das ist die Reise zweier Freunde von Deutschland nach Mali in Afrika. Eine autobiographische Drogen-Road-Story zwischen Krautrock, Roter Armee Fraktion und... mehr
Seite von 4 >>