Mythos Erotik der Vortrag - DVD von Dahlke, Ruediger Dr. - Syntropia Buchversand

Mythos Erotik der Vortrag - DVD

Wie Archetypen den Sex entflammen

Von Dahlke, Ruediger Dr.

Neue Weltsicht Verlag, 2014, DVD-Video, Spieldauer ca. 1:18 Stunden, Deutsch, Video-System: PAL

ISBN: 4260155681523

16,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Diese DVD wurde im April 2014 auf dem Kongress "Wege ins Glück" in Königstein im Tanus aufgezeichnet. 

 
Inhalt
Eine Lebenskraft tritt aus dem Schatten 
 
Einerseits vergeht kaum ein Tag, ohne dass eine Werbebotschaft Sex als Allheilmittel einer erlebnishungrigen Spaßgesellschaft anpreist. Andererseits sind viele Menschen unzufrieden mit dem, was sich im Schlafzimmer abspielt: eingeschliffene Routinen, die das Herzklopfen langsam aber sicher erlahmen lassen. Der bekannte Mediziner und Psychotherapeut Dr. Ruediger Dahlke legt auf der DVD Mythos Erotik ein Tabu offen, das die Emanzipation auf provokante Weise in ein neues Licht rückt. Je mehr sie den verständnisvollen, sanftmütigen, domestizierten Mann propagiert, desto mehr geht die ursprüngliche Polarität der erotischen Begegnung verloren. Und damit auch das Knistern, das entstehen könnte, wenn ein Paar alle Archetypen und damit alle Lebensprinzipien auf spielerische Weise in die Sexualität einlädt. 
 
Aus griechischen Mythen und dem Nibelungenlied schöpfend zeigt Dahlke in seinem Vortrag auf, welch lebensspendende Kraft mit dem Entwickeln einer Liebeskultur einhergeht, die sich mutig verdrängten Fantasien und Sehnsüchten stellt. Dann kann die Faszination, die etwa von einem Buch wie 50 Shades of Grey ausgeht, übersetzt werden in einen spirituellen Weg, der die Schätze der sexuellen Energie hebt – und damit die größten Freuden erkundet, die einem Menschen offenstehen. 
 
Klug verwebt Dahlke Mythen zu einem feurigen Plädoyer für ein wildes, tantrisches Leben, das Schatten lichtet und einen ekstatischen Tanz zwischen männlichen und weiblichen Energien ermöglicht. 

Autor/in:

Dahlke, Ruediger Dr.

1951 im Osten Berlins geboren, gelangte er über viele Stationen nach Bayern, wo er auch sein Medizinstudium absolvierte. Aus Neugier und Frustration über die ihn enttäuschende Schulmedizin erlernte er verschiedene Naturheilverfahren. Seit über 30 Jahren arbeitet er als Arzt, Seminarleiter, Autor, Trainer und hat insbesondere mit Büchern zur Krankheitsbilder-Deutung, wie "Krankheit als Weg", "Krankheit als Sprache der Seele", "Krankheit als Symbol" u.a. eine ganzheitliche Psychosomatik begründet, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht.

In den letzten Jahren nimmt Ruediger Dahlke auch immer mehr zu der Frage Stellung, wie wir als Menschheit überleben können und wie eine lebens- und liebenswerte Zukunft aussehen kann. Hier sei besonders sein Buch "Woran krankt die Welt?" empfohlen. Hierin sagt er: "Eines meiner Anliegen ist es zu zeigen, wo die grundsätzlichen Fehler in dem herkömmlichen (Denk-)System stecken und welche modernen Mythen uns immer tiefer in alte und neue Sackgassen manövrieren. So wird hoffentlich klar werden, warum wir die Weichen umstellen müssen, wenn wir uns und unseren Heimatplaneten noch retten wollen." (R. Dahlke)



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft