Imagami-Wasserwandler Selbstermächtigung

Impulse für die Selbstachtung, Ausrichtung und Verwirklichung

Von Hahn, Sirtaro Bruno

Sonnenblau / Sirtaro Bruno Hahn, SELBST-ERMÄCHTIGUNG - WasserWandler für Karaffe und Glas Originalfoto, ca. 15 x 18 cm, laminiert mit ausführlicher Beschreibun

16,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Wer frei und authentisch leben möchte, sollte sein Wohlergehen nicht in die Hände anderer legen. Eltern, Lehrer, Pfarrer, Politiker, Gurus und andere „Autoritäten“ handeln oft nach ihren eigenen Werten und Zielen. Viele Menschen nehmen schon in der Kindheit verletzende Worte und Geschehnisse in ihre Seele auf, die stetig an den Wurzeln der Selbstachtung nagen.

Jeder Mensch hat das Recht, sein Wesen zu entwickeln und frei zum Ausdruck zu bringen. Ein selbstbestimmtes Leben löst sich von allen Abhängigkeiten und sucht die Heilung seiner Wunden. Vergebung ist eine Methode, um sich selbst aus lähmender Verstrickung zu befreien. Auch unser eigenes Selbstbild sollte uns nicht länger begrenzen. Wenn wir unsere ureigenen Seelenkräfte ergreifen, können wir an unserem Leben gestalten wie an einer künstlerischen Skulptur. Der WasserWandler Selbst-Ermächtigung möchte zur individuellen Entfaltung anregen und diese energetisch unterstützen.

Die pflanzlichen Helfer

KAPUZINERKRESSE - Lebensfreude
Die orangene Blüte streichelt das innere Kind. Sie fördert kreative Leichtigkeit und schenkt uns ihren fröhlichen Blick auf das Leben und die Welt.

SCHNITTLAUCH - Begrenzungen überwinden
Die violette Blüte ist eine Explosion von Farbe, Form und Licht. Sie klärt die Sinne und wirkt radikal befreiend. Sie hilft uns dabei, Beschränkungen aufzuspüren und stärkt die Lust auf Veränderung.

ESCHE - Unterscheidungsvermögen
Die lichte Esche hebt unsere hellen und dunklen Bereiche in das Bewusstsein. Strukturierend und ordnend hilft sie dabei, die Spreu vom Weizen zu trennen.

SCLERANTHUS - Entschlusskraft
Die konzentrierte Gestalt der BachBlüte wirkt zentrierend auf das Denken und Fühlen. Scleranthus festigt die Sichtweise, hilft klare Entscheidungen emotionsfrei zu treffen und auch dazu zu stehen.

BERGFLOCKENBLUME - Inspirationen
Die sanfte Blüte weitet die Wahrnehmung  und öffnet einen Raum, indem sich geistige Helfer aussprechen und neue Ideen wie Lichtkeime pflanzen können.

DAHLIE - Mut und Erfolg
Die leuchtende Dahlie schenkt uns ihre kraftvolle Ausrichtung. Ihr Blütenlicht weist uns den Weg und überwindet alle Widerstände.

Die mineralischen Helfer

ANTIMON - Entwicklung zur Freiheit
Antimon (Stibium) ist das Metall der Erde. Es regt die Entwicklung des ganzen Menschen an und hilft, sich vollständig zu erfahren und auf das Leben einzulassen. Das strahlige Metall fördert den Ausdruck des eigenen Wesens.

ROSENQUARZ - Bedingungslose Liebe
Der leuchtende Heilstein belebt die Herzenskräfte und führt uns auf den Weg zu bedingungsloser Liebe, deren Grundlage die Eigenliebe ist. Selbstachtung, Güte und Dankbarkeit werden zu nährenden Lebensquellen.

METEOREISEN - Neue Kräfte aus dem Kosmos
Mit den Meteoriten erscheinen frische Eisenkräfte im Erdenraum. Das himmlische Eisen kann Prozesse, die schon einmal ins Stocken gerieten, neu entfachen und fern scheinende Ziele in greifbare Nähe rücken.

 

DIE IMAGAMI METHODE
verbindet Naturbilder mit einer heiligen geometrischen Struktur und erfasst natürliche Erscheinungen und ihre feinen Wirkweisen. imagami Bilder sind lebendige Kraftfelder, die ständig natürliche Energien verströmen und jederzeit und überall wirkungsvoll angewendet werden können. Die Anzahl der Spiegelachsen bestimmt, welche feinstoffliche Ebene der abgebildeten Natur durch ein imagami Bild zugänglich wird. Je mehr Spiegelachsen ein Bild hat, desto höher wird seine Schwingung. Diese Gesetzmäßigkeit ist mit dem homöopathischen Potenzieren vergleichbar. Der vorliegende WasserWandler zeigt jedes Naturwesen der Komposition in 3 verschiedenen Symmetriestufen. Die 4-, 5- und 7-Strahligkeit führt von der physischen Ebene über wesenhafte Hilfen bis in den aktiven Austausch. Durch die unterschiedlichen Schwingungshöhen können die Information des WasserWandlers individuelle Situationen stimmiger berühren, vielschichtiger impulsieren und leichter erlösen.

WASSER
ist der Ursprung des Lebens. Das Wasser, das wir aufnehmen, bildet unsere Körper und ermöglicht uns, das Leben auf unserem wunderbaren Planeten zu erfahren. Wasser ist ein Medium der Hingabe. Bereitwillig nimmt es Informationen auf und bewahrt sie auch in fließender Form. Emotos Versuchsreihen mit der Kristallisation verschiedener Wasserqualitäten konnte diese besondere Fähigkeit eindrücklich erfahrbar machen.

DER IMAGAMI WASSERWANDLER
überträgt die natürlichen Informationen der abgebildeten Naturwesen auf Wasser und Getränke. Durch das Trinken berühren die gewünschten Impulse unsere körperlichen, emotionalen, seelischen und geistigen Bewusstseinsräume. Der WasserWandler soll keine Probleme lösen, sondern dabei helfen, dass wir uns von den Problemen lösen.

ANWENDUNG
Stelle Trinkwasser, Fruchtsaft oder Tee mit guten Gedanken in einer farblosen Karaffe oder einem Glas auf den WasserWandler. Je länger die Einwirkzeit ist, desto intensiver wird dein Getränk. Durch Trinken wird die Botschaft der Komposition KinderWasser aufgenommen und integriert. Beobachte die Wirkung achtsam bei dir oder deinen Kindern und gib die informierten Getränke so oft und so lange, wie sie gut tun und es dir sinnvoll erscheint.

HINWEIS
Naturwissenschaftlich ist die imagami Methode weder erforscht, noch erwiesen und im wissenschaftlichen Sinne praktisch als wirkungslos anzusehen. Die Anwendungen ersetzen nicht ärztlichen Rat oder Hilfe. Durch den Gebrauch der hier vorgestellten Praktiken wird ausdrücklich keine Heilung versprochen. Gehe verantwortlich mit dir und der Gesundheit deiner Kinder um!

Autor/in:

Hahn, Sirtaro Bruno

Sirtaro Bruno Hahn, freier Maler, Rutengänger und Verleger, gründete das Atelier Sonnenblau, um nicht Sichtbarem Ausdruck zu geben und entwickelte u.a. die imagami.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!