Pilzquartett

Von Lüder, Rita; Lüder, Frank

kreativpinsel

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Momentan nicht lieferbar - Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen.

Bei diesem Pilzquartett gibt es die Gruppen: Speisepilze, Giftpilze, Kreativwerkstatt, Färbepilze, Vitalpilze, Frühjahrspilze, Wiesenpilze und Baumpartner.

Spielregeln Quartett

Karten mischen und an die Spieler verteilen. Ziel ist es, die Gruppen (Quartette) voll zu bekommen und abzulegen. Dazu befragt der erste Spieler einen beliebigen Spieler nach einer bestimmten Karte. Hat dieser diese, muss er sie abgeben und der Fragende darf weiter beliebige Mitspieler nach Karten fragen. Hat ein Befragter diese nicht, darf dieser nun seinerseits die Mitspieler abfragen. Gewonnen hat entweder, wer am meisten Quartette abgelegt oder zuerst keine Karten mehr hat.

Spielregeln Supertrumpf

Alle Karten werden an die Spieler verteilt und als Stapel verdeckt abgelegt. Der erste Spieler deckt seine oberste Karte auf und nennt einen beliebigen Wert dieser Karte. Nun müssen alle Mitspieler diesen Wert vergleichen. Wer den besten Wert hat (5 Sterne bzw. den größten Pilz), bekommt alle Karten dieser Runde. Haben Spieler gleiche Werte, fechten diese eine Entscheidungsrunde mit den nächsten Karten aus und der Sieger bekommt die gesamten Karten dieser beiden Runden. Wer keine Karten mehr hat, scheidet aus. Sieger ist, wer am Ende alle Karten hat.

Autor/in:

Lüder, Rita; Lüder, Frank
Dieses Autorenpaar bietet seit vielen Jahren gemeinsam Seminare und Führungen mit viel Tiefgang und Herz rund um die Natur an. Ihre Liebe und Verbundenheit zu allem was lebt wird in all ihren Publikationen und Lehrmaterialien deutlich. Die gemeinsame Vision ist es, dass wir Menschen die Kreisläufe der Natur respektieren und mit ihnen im Einklang leben – und diese Erde zu einem (noch) schöneren Planeten gestalten. Rita und Frank sind davon überzeugt, dass vor allem Pilze eine große Rolle dabei spielen, die Welt zu retten. Natur, Gesundheit und Bildung sind unsere wertvollsten Güter, die sich nicht über wirtschaftliche Interessen bestimmen lassen. 
 
Während sich Frank bereits seit seiner Jugend für Vögel, Outdoor- und Survival-Aktivitäten begeisterte, sind es bei Rita vor allem die Pilze und Pflanzen, die schon als Kind ihr Herz erobert haben. In den fast 30 Jahren, die beide gemeinsam in der Natur unterwegs sind, haben sie einiges an Entdeckungen sowie unzählige Fotos gemacht. Ihre Erfahrungen geben sie in ihren Seminaren gerne weiter. Frank passt dabei auf, dass es nicht zu „akademisch“ wird und sorgt durch allgemeine Fragen dafür „die Bodenhaftung“ zu behalten. Aus ihren gemeinsamen Entdeckungen sind so zum Beispiel die Ausbildung zum PilzCoach, zur Feldmykologie und das Projekt „Entdecker des Mikrokosmos“ entstanden. 
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft