Chakra Arbeit

Entdecken Sie die Wirkungsweise Ihrer Chakren. Mit Download

Von Menzel, Stefanie

WunderbarMedia, Überarb. Aufl. 2019. 120 S. 17 x 24 cm, KT Maße: 17 x 24.1

ISBN: 978-3-96443-928-4

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Herausgegeben von WunderbarMedia:Publishing

Das 12-Chakrenmodell von Stefanie Menzel baut auf dem heilenergetischen Menschenbild auf. Im Buch ist das Energiefeld und die Entstehung der Chakren ausführlich dargestellt und mit Grafiken erklärt. Anschließend sind die einzelnen Chakren mit ihrer Wirkungsweise und dem dazugehörenden Mudra zum Öffnen und Kräftigen beschrieben.
StefanieMenzel.de

Weiterentwicklung in der Chakren-Arbeit

Stefanie Menzel hat die Chakra Arbeit revolutioniert. Während in den meisten spirituellen Lehren das alte 7-Chakren-Modell angewendet und gelehrt wird, hat Stefanie Menzel durch ihre Wahrnehmungsfähigkeit die energetische Arbeit mit den Chakren der Entwicklung der Zeit anpassen können. Sie hat die schnell schwingende Energie der neuen Zeit aufgegriffen, und einen einmaligen Weg gefunden, um den Menschen den Zugang zu ihrem Potenzial zu ermöglichen.

Stefanie Menzel führt bei ihrer Chakra Arbeit die Anschauung von Rainer Strücker weiter, der in den 1990er Jahren ein 10 Chakren-Modell vorstellte und damals schon von dem alten 7 Chakren-Modell abrückte. Zwischenzeitlich hat die Zeitgeschwindigkeit nochmals stark zugenommen, was die Entstehung von zwei weiteren Chakren zur Folge hatte. In Wissenschaft, Technik und Politik ist diese Entwicklung in der EDV, der Handytelefonie, des Internets und des globalen Denkens und Wirtschaftens deutlich sichtbar.

 

Autor/in:

Menzel, Stefanie

Stefanie Menzel, geboren 1959, ist verheiratet und Mutter von vier Kindern.

Nach dem Abitur führte ihr Weg sie zunächst zum Lehramtsstudium des Faches Geografie. Doch schon bald befriedigte sie dies nicht mehr, weil sie wissbegierig auf die Zusammenhänge der Welt war. Ein Studium der Geoökologie folgte und brachte ihr ein Verständnis für die irdisch-materiellen Abläufe. Das sich daran anschließende Studium der Anthroposophie sowie das der Kunsttherapie eröffneten Stefanie Menzel den Zugang zum geistig-spirituellen, feinstofflichen Bereich.

Als engagierte Mutter lenkte Stefanie Menzel ihre Aufmerksamkeit einige Jahre auf den Bereich Erziehung und Familie. In all den Jahren leitete Stefanie Menzel in selbständig geführter Praxis Kurse in Kunst, Kunsttherapie und Energiearbeit und übte ihre Tätigkeit auch in Erwachsenenbildungsstätten und sonstigen pädagogischen Einrichtungen aus. In den 90er-Jahren ließ sich Stefanie Menzel von Rainer Strücker in Energiearbeit ausbilden, um das Gesamtbild ihres Wirkens abzurunden.

Bei der Gründung der Lebensphilosophie der Heilenergetik brachte Stefanie Menzel im Jahr 2006 ihr reiches Wissen aus zahlreichen Studien und Ausbildungen, ihre Lebenserfahrung sowie ihre beruflichen Kenntnisse ein. Bei der Heilenergetik – einem Erklärungsmodell für die Abläufe des Lebens – gilt das Motto: Für den normalen Menschen verständlich, alltagstauglich, sofort praktisch anwendbar, in unserer Sprache, in unserer Gesellschaft, in jeder Lebenslage.

Stefanie Menzel: „Wenn man diese Abläufe versteht, geht das Leben leicht.“



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft