Weihrauch von Huber, Georg - Syntropia Buchversand

Weihrauch

Alles über das Harz der Götter und seine erstaunliche Wirkung auf Seele, Geist und Körper

Von Huber, Georg

Ansata, 2018. 160 S. 4c mit Fotos 175 mm, GEB Maße: 13.5 x 17.5

ISBN: 978-3-7787-7544-8

16,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Erscheint laut Verlag im Oktober 2018 - Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen.

Es ist kein Zufall, dass Weihrauch seit Tausenden von Jahren nicht nur im Rahmen von spirituellen Riten, sondern auch zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt wird: Weihrauch ist eine hochwirksame Substanz mit einer Vielzahl ungeahnter Eigenschaften. Wohl niemand weiß mehr darüber, als Georg Huber, der dieses "Harz der Götter" seit vielen Jahren erforscht und anwendet. Sein Standardwerk bietet alles, was man über Weihrauch wissen muss: Von botanischen Fakten zu Anbau, Ernte und Sortenvielfalt über die Rolle in unterschiedlichsten Kulturen bis hin zu neuesten medizinischen Erkenntnissen. Im Zentrum steht dabei die Selbstanwendung: Mit zahlreichen Anleitungen zum richtigen Räuchern sowie zur Herstellung von Tees, Salben und Tinkturen kann jeder die wohltuende Wirkung des Weihrauchs selbst erfahren.
 

Autor/in:

Huber, Georg

Georg Huber wurde 1982 geboren und lebt mit seiner Familie an der Bergstraße in Deutschland.

In seiner Jugend begann Georg Huber sich auf Grund eigener schwerer Schicksalsschlägen und Krankheiten in der Kindheit mit dem Thema Heilung und Transformation auseinander zu setzen. Der Wunsch Heilung zu erlernen und weiterzugeben, wurde immer stärker in ihm, so dass er mit 18 Jahren energetische Heiltechniken erlernte. Durch seine Sensibilität für Emotionen und Energiefelder entwickelte sich sehr schnell Georg Hubers Weg: Die Heilung und Transformation von Emotionen und Energiefelder.
 
Im Jahr 2009 erschien sein Bestseller „Energetische Hausreinigung“, weitere Sachbücher und Romane folgten. Seit 2014 veröffentlicht Georg Huber auch seine Meditationen, die ihm immer bei einem Problem in seinem Leben als Eingebung kommen und die nicht nur Georg Huber selbst, sondern auch seinen Lesern und Zuhörern eine Hilfe sind. Es ist vor allem seine Gabe über seine warme Stimme Emotionen und Energien zu transportieren, die den Hörern so gut gefällt. Es sind Meditationen, die die Seele berühren.
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!