Krankheit als Symbol

Ein Handbuch der Psychosomatik, Symptome, Be-Deutung, Einlösung

Von Dahlke, Ruediger Dr.

Bertelsmann, 2014, 780 S., gebunden

ISBN: 978-3-570-12265-5

28,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Krankheitssymptome zu verstehen heißt die Bedeutung einer Krankheit entschlüsseln. Ruediger Dahlke hilft uns, mit dem Standartwerk "Krankheit als Symbol" die Botschaft einer Krankheit zu deuten.
In seinem umfassenden Nachschlagewerk "Krankheit als Symbol" verwirklicht Ruediger Dahlke ein zentrales Anliegen seiner medizinisch - therapeutischen Arbeit. Dieses Symbol - Lexikon der Krankheitsbilder kann denjenigen, die bereit sind, von ihren Krankheitsbildern zu lernen, zum idealen Nachschlagewerk werden. Die Geheimnisse hinter kleinen, schweren bis hin zu bedrohlichen Krankheiten werden systematisch von A bis Z aufgedeckt und ihre Kernaussagen, Botschaften und Lernaufgaben in Stichworten vor dem Benutzer entfaltet. So kann "Krankheit als Symbol" zur Chance werden, an deren Bewältigung sich wachsen läßt. Auch wenn es kurzfristig unangenehm sein mag und fast immer Überwindung kostet, sich von Symptomen über die eigenen Lernaufgaben aufklären zu lassen, ist es langfristig doch über die Maßen lohnend und befreiend. Insgesamt haben über 400 Krankheitsbilder mit weit über 1000 Symptomen Eingang in das Buch gefunden. Es bietet Hilfe zur Selbsthilfe und ermöglicht es, sich in eigener Verantwortung den anstehenden Lernaufgaben zu stellen.

»In Hunderten von Krankheitsbildern und Tausenden von Symptomen wird die alte Idee des Paracelsus von der Einheit von Körper und Seele und ihrem engen Zusammenspiel anschaulich deutlich.« Ruediger Dahlke

Autor/in:

Dahlke, Ruediger Dr.

1951 im Osten Berlins geboren, gelangte er über viele Stationen nach Bayern, wo er auch sein Medizinstudium absolvierte. Aus Neugier und Frustration über die ihn enttäuschende Schulmedizin erlernte er verschiedene Naturheilverfahren. Seit über 30 Jahren arbeitet er als Arzt, Seminarleiter, Autor, Trainer und hat insbesondere mit Büchern zur Krankheitsbilder-Deutung, wie "Krankheit als Weg", "Krankheit als Sprache der Seele", "Krankheit als Symbol" u.a. eine ganzheitliche Psychosomatik begründet, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht.

In den letzten Jahren nimmt Ruediger Dahlke auch immer mehr zu der Frage Stellung, wie wir als Menschheit überleben können und wie eine lebens- und liebenswerte Zukunft aussehen kann. Hier sei besonders sein Buch "Woran krankt die Welt?" empfohlen. Hierin sagt er: "Eines meiner Anliegen ist es zu zeigen, wo die grundsätzlichen Fehler in dem herkömmlichen (Denk-)System stecken und welche modernen Mythen uns immer tiefer in alte und neue Sackgassen manövrieren. So wird hoffentlich klar werden, warum wir die Weichen umstellen müssen, wenn wir uns und unseren Heimatplaneten noch retten wollen." (R. Dahlke)



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft