Gesund mit Zeichen auf Akupunkturpunkten

Das Produkt wurde zum Wunschzettel hinzugefügt.

Energie- und Hormonbalance, Fünf Elemente-Lehre, Traditionelle Chinesische Medizin, Bioidentische Hormone, Narben

Von Bassols Rheinfelder, Layena

Michaels-Verlag, Neuaufl. 2016. 120 S. 210 mm, Kartoniert

ISBN: 978-3-940089-14-4

19,80 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Bei der Akupunktur werden Nadeln gesetzt, die sich heilend auf die entsprechenden Organe auswirken. In diesem Buch erfahren Sie, wie anstelle der Nadeln die Zeichen von Erich Körbler eingesetzt werden. Dieser Vorgang wird Energiebalance genannt. Fürs bessere Verständnis bekommen Sie einen Einblick in die Fünf-Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin. Narben wirken sich oft blockierend auf den Fluss der Meridiane aus. Mit einem einfachen Strich, der auf die Haut gemalt wird, kann dies behoben werden. Da Hormone sich in unseren Gefühlen ausdrücken und eine entscheidende Rolle für unser Wohlbefinden spielen, kann durch die Hormonbalance regulierend auf das Hormonsystem eingewirkt werden. Sie erfahren wie die heutige Östrogendominanz durch bioidentisches Progesteron ausgeglichen werden kann.

Layena Bassols Rheinfelder, geb. 1958 in Barcelona, Mutter von zwei erwachsenen Kindern, lebt am Ammersee bei München. Sie ist Heilpraktikerin in eigener Praxis und Seminarleiterin. In liebevoller Begleitung erfahren Patienten und Kursteilnehmer, wie sie mit Hilfe der PraNeoHom ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können. Zu Beginn des beruflichen Lebensweges stand ein Studium der Biologie. Danach folgten tiefe Prozesse der Selbstfindung und Meditation, "Reisen nach Indien und nach Innen", verschiedene Heil- und Therapiemethoden und Hospitation bei einer Ärztin.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft