Yarmouk – Music for Hope

Von Ahmad, Aeham

Aeham Ahmad, 2017, Audio-CD, Laufzeit ca. 60 Min.

ISBN: 4260524790016

16,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Das Debüt-Album des bekannten „Pianisten aus den Trümmern“

Musik verbindet, sagt Aeham Ahmad. Er spielte in den zertrümmerten Straßen von Yarmouk, einem Stadtteil von Damaskus. Durch sein Spiel gab er der noch in Yarmouk verbliebenen Bevölkerung – speziell auch Kindern – Freude und Hoffnung auf eine besser Zukunft.

Sein Spiel war leider von kurzer Dauer – ein singendes Mädchen wurde getötet und später sein Klavier verbrannt. Aeham Ahmad flüchtete aus Syrien – heute lebt er in Deutschland.

Im Verlag S. Fischer erschien sein Buch Und die Vögel werden singen / Ich, der Pianist aus den Trümmern“.

Hier sehen Sie Aeham, wie er 2015 im zerstörten Stadtteil Yarmouk (Damaskus), in Syrien, spielt:

 

Autor/in:

Ahmad, Aeham

Aeham Ahmad, geboren 1988 in Damaskus, wuchs auf in Yarmouk, einem Vorort von Damaskus. Bereits mit vier Jahren förderte sein Vater sein musikalisches Talent. Mit sieben erhielt er Klavierunterricht am Arabischen Institut in Damaskus. Später studierte er Musikpädagogik in Homs und arbeitete als Musiklehrer. 2015 floh er vor dem Krieg nach Deutschland. Heute lebt er mit seiner Familie in Wiesbaden und gibt Konzerte in ganz Europa. Im Dezember 2015 wurde Ahmad ausgezeichnet mit dem Internationalen Beethovenpreis für Menschenrechte.

www.aeham-ahmad.com/de/



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft