Vergessene Legenden

Der Helden Berufung

Von von Hainrich, Candrac

Grundblick, 2014, 536 S., Softcover

ISBN: 978-3-9817063-0-7

24,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


In einer Welt, die durch umstrittene Entscheidungen der Regierungsfürsten eines mächtigen Landes im Chaos zu versinken droht, suchen vier erwachsene Freunde, in ihrem Inneren selbst durch Sorgen und Konflike verunsichert, Hilfe bei einem uralten Orakel, um den Weg zu einem glückerfüllten Leben zu finden ...

Lassen Sie sich entführen, auf eine Reise voller Leichtigkeit in die tiefsten Tiefen des menschlichen Seins. Auch für Leser geeignet, denen das Genre Fantasy eigentlich eher fremd ist.

Vergessene Legenden – Der Helden Berufung

der philosophische Fantasy-Roman

 

Im spirituellen Orden der Erzwächter breitet sich dicke Luft aus. Obwohl die Freunde Tantruid, Pokétragon, Jadegreif und Lavenda eng miteinander verbunden sind, merken sie, dass jeder seinen eigenen Weg gehen muss, um im Leben etwas zu bewirken. Doch nur teilweise freiwillig und durch einen Schicksalsschlag bedingt, lassen sie voneinander los. Tantruid beginnt nach einem geheimnisvollen Lehrmeister zu suchen, der ihn zu einem neuen Bewusstsein führen soll. Lavenda hingegen fühlt sich von allen verlassen und reist voller Selbstzweifel ins zerrüttete und durch das Nachbarland Abenmark vom Krieg bedrohte Königreich Liberak. Pokétragon zieht es derweil in Abenmarks Hauptstadt, wo er in seinem Geheimtheater als selbsternannter Menschheitsbeauftragter die Bürger vor dem korrupten Hohen Rat warnen will. Und als Jadegreif erfährt, dass er von einem dieser Regierungsfürsten zu seinem Nachfolger ernannt worden ist, entschließt auch er sich dazu, dieses ungewisse Erbe anzutreten. Noch bevor alle ihrer Wege ziehen, vermacht Erzwächtermeister Degister jedem eine magische Kristallkugel, mit deren Hilfe sie durch die Kraft der Gedanken weiter in Kontakt bleiben können …

"Vergessene Legenden – Der Helden Berufung" ist unabhängig von seinem Vorgänger "Auf der Suche nach dem Weg" lesbar.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft