Wir sind der Wandel

Warum die Rettung der Erde bereits voll im Gang ist - und kaum einer es bemerkt

Von Hawken, Paul

Hans Nietsch Verlag, 2010. 319 S., Broschur

ISBN: 978-3-939570-90-5

19,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Zu Beginn des 21. Jahrhunderts zeigen sich zwei erstaunliche Entwicklungen:
Auf der einen Seite sind wir mit systemischen Problemen konfrontiert, die sich nur global lösen lassen, und auf der anderen Seite gibt es das stille Wachsen einer Bewegung, die ohne Hierarchie und Ideologie an vielen Orten der Welt spontan das Notwendige für ein nachhaltigeres und gerechteres Leben der Menschen tut – nach Hawkens Auffassung das Modell einer kooperativen und toleranten Menschheit, die überlebensfähig ist.
Die Bewegung besteht aus mehr als einer Million Gruppen, die lokal oder auch international gegen Umweltzerstörung kämpfen, Nachbarschaftshilfe leisten, für Menschenrechte eintreten oder das Überleben indigener Kulturen sichern helfen.
Obwohl sie von der Politik und den Medien nur vereinzelt wahrgenommen werden, bringen sie das hervor, was eines Tages vielleicht als größte Transformation der menschlichen Gesellschaft gelten wird.
„Wir sind der Wandel“ erzählt davon, welche positiven Dinge gegenwärtig auf der Welt passieren, weil Menschen sich mit ihrem Verantwortungsbewusstsein, ihrer Sensibilität und ihren Überzeugungen dem Wohl ihrer Mitmenschen und der Erde widmen.

Paul Hawken gilt als Vordenker und Wegbereiter einer nachhaltigen und gerechten menschlichen Gesellschaft. Sein neues, nun in deutscher Sprache erscheinendes Werk stand lange Zeit auf der Bestsellerliste der „New York Times“.

 

Autor/in:

Paul Hawken wurde 1946 geboren, er ist Journalist und Umweltaktivist. Als Unternehmer leitet er unter anderem eine Solarfirma und als Berater ist er für internationale Konzerne und die US-Regierung tätig. Er schrieb mehrere Bestseller; das 1999 veröffentlichte Werk „Natural Capitalism“ (deutsche Ausgabe: „Öko-Kapitalismus“) nannte Bill Clinton eines der wichtigsten Bücher unserer Zeit. Hawken lebt in Nordkalifornien.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: