Die Quelle in dir

Aus der Leere in deine Unendlichkeit

Von Wollschläger, Fabian

Komplett Media, 2019, 220 S., ca. 13 x 21 cm, Hardcover

ISBN: 978-3-8312-0552-3

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Erscheint laut Verlag im August 2019 - Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen.

Bist du bereit, eine der größten Reisen deines Lebens anzutreten?
Ob wir von Rückschlägen, Angst und Armut verfolgt werden oder ein leichtes Leben in Gesundheit, Liebe, Erfolg und Überfluss führen, entscheidet die innere Macht, die unsere gesamte Realität erschafft – unser Bewusstsein.
 
„Die Quelle in dir – Aus der Leere in deine Unendlichkeit” ist ein poetisches Buch, das dir den Kosmos offenbart, der in dir steckt. Lerne die Macht deines Bewusstseins zu nutzen, um deine Wirklichkeit nach deinem Willen zu formen. Überwinde deine Grenzen und werde endlich der Mensch, den du nie sehen konntest, doch immer warst. Dabei lernst du Ängste zu überwinden, Schmerzen aus der Vergangenheit anzunehmen, Gedanken bewusst auszurichten, limitierende Glaubenssätze nachhaltig aufzulösen und Grenzen in deinem Leben für immer hinter dir zu lassen.
 
Zusätzlich entdeckst du Techniken, um dein Bewusstsein zu erweitern und du erfährst, wie du im Alltag in die Quelle deines unendlichen Schöpfertums eintauchen und dort verweilen kannst. Dadurch setzt du deine innere Macht frei, mit der du die Erfüllung in deinem Leben manifestieren kannst, die dich seit deiner Geburt erwartet.
 
Mit gratis Zugang zu einer affirmativen Audio-Meditation.

Autor/in:

Wollschläger, Fabian
An dieser Stelle stehen die Auszeichnungen des Autors, seine märchenhafte Biografie oder seine übernatürlichen Fähigkeiten. Um seine Reputation weiter zu erhöhen, beschreibt er sich in der dritten Person und betont den unwiderstehlichen Stil seiner Bücher.
 
Allerdings bin ich nur jemand, der das Schreiben liebt. Mein Name ist Fabian, ich bin 25 Jahre alt und ich habe mein altes Leben aufgegeben, um meinen Glauben an die Unendlichkeit des Menschen mit der Menschheit zu teilen.
 
Ich bin einfach Ich, so wie du. Etwas eigenartig und damit einzigartig. Nicht mehr und damit doch so viel.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!