Lichtbotschaften von den Plejaden [Reiner Klang]

Klangmeditation zur Wiederanbindung der DNA-Stränge

Von Klemm, Pavlina

Amra, 2017, 70 min., CD

ISBN: 978-3-95447-332-8

19,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Reiner Klang von Sayama, mit gechannelten Anleitungen zur Meditation im Booklet von Pavlina Klemm.

Kristallklangschalen und Kristallpyramiden, Tibetische Klangschalen und Tingshas sowie ein Planetengong von Paiste und Sphärenklänge erzeugen das reine Klangfeld auf dieser CD.
 
Der gesamte Hintergrundklang ist eingestimmt auf die Drehbewegung unserer Milchstraße (rund 237 Millionen Jahre), den sogenannten Galaktischen Ton mit 154 Hertz. Dieser Galaktische Ton ist für alle Sternsysteme gültig, auch die Plejaden, und verbindet die gesamte Milchstraße. Er vertont ihre Drehbewegung, indem die Klangsphäre wie in einer Spirale eine Oktave auf und ab schwingt. Außerdem ist dem ganzen Musikstück auf- und abschwellend ein tiefer Subbass unterlegt. Darin erklingen die genannten Klangschalen, Tingshas und der Planetengong auf verschiedenen Planetentönen unseres Sonnensystems, die unseren Chakren zugeordnet sind. Im Zusammenklang all dieser Elemente entstehen Resonanzen mit der Erde, unserem Sonnensystem, den Plejaden und der gesamten Milchstraße sowie binaurale Schwingungen, die unsere linke und rechte Gehirnhälfte ausbalancieren, Meditation und Tiefenentspannung fördern und heilsame Prozesse unterstützen.
 
Der besondere Bezug zu unserer DNA ergibt sich daraus, dass sie beim Menschen die gleiche Lichtschwingung aussendet, die sich aus dem sogenannten Erdentag ergibt, also dem 24-stündigen Tag-und-Nacht-Rhythmus unseres Heimatplaneten. Sie schwingt mit einer Wellenlänge von etwa 700 Nanometern, was der Farbe Rot-Orange entspricht, und hat eine Tonfrequenz von 194,18 Hertz. Dieser Ton ist dem Wurzelchakra zugeordnet, der Grundfrequenz des Lebens auf unserer Erde. Muss man wissen.
 
Was bewirkt diese besondere Klangqualität bei unserer DNA? Bei den meisten Menschen sind zurzeit nur zwei DNA-Stränge aktiviert. Ein vollkommen entwickeltes und erwachtes menschliches Wesen verfügt jedoch über 6 x 2, also 12 DNA-Stränge, die alle sechs Regenbogenfarben ausstrahlen: Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett. Die auf dieser CD verwendeten Klangfrequenzen stehen in Resonanz mit den Schwingungen, die sich aus dem Umlauf der Planeten um die Sonne ergeben, den sogenannten Planetentönen, unterstützt durch ein breit angelegtes wohltuendes und heilsames Klangfeld.
 
Wir Menschen sind auf der tiefsten Ebene unseres Seins harmonisch in die Klangschwingungen unseres Sonnensystems und der gesamten Galaxis eingebettet. Auf der Ebene unseres wahren Seins sind wir alle reiner und harmonischer Klang. Durch das Hören und Fühlen dieser Klangmeditation mit ihren Planetenklängen und harmonischen Frequenzen schwingt unser Körper bis in die Zellebene hinein, während unsere Aura und das gesamte Energiefeld in Resonanz mit dem ursprünglichen, reinen Klang der Schöpfung gehen – so kann sich unsere DNA wieder in ihren vollendeten Zustand hinein entfalten.

Autor/in:

Klemm, Pavlina

Pavlina Klemm, 1970 in Tschechien geboren, lebt mit ihren drei Töchtern in München. Sie ist ausgebildet in Quantenheilung, Reconnective Healing nach Eric Pearl und Neuer Homöopathie nach Körbler, in russischen Heiltechniken sowie denen von Doreen Virtue. 2012 eröffnete sie ihre eigene Praxis. Seit ihrer Kindheit steht sie in Kontakt mit der geistigen Welt.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!