Gott und Teufel, m. Audio-CD

60 Min.

Von Parkin, Om C.

advaitaMedia GmbH, 2004. 60 S. 14,5 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-936718-07-2

19,80 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


In der HörBuch-Reihe "OM C. Parkin live" stehen Dialoge von OM C. Parkin aus Darshans und ausgewählten Vorträgen als Buch und CD zur Verfügung.
Im vorliegenden zweiten Band wurden Ausschnitte aus Gesprächen der Jahre 2000 - 2003 zusammengestellt.
OM C. Parkin spricht über das dualistische Konzept von Gott und Teufel, Gut und Böse, dem Sündenfall in die Zweiheit und dem Erkenntnisweg, der dadurch möglich und zugleich notwendig wurde. Erst in der (geistigen) Trennung und Absonderung vom Einen und dem damit verbundenen Leiden, wird der Mensch erkenntnisfähig. Der "gefallene Mensch", der glaubt, das Paradies verloren zu haben, sucht im "Außen" nach Gott, von dem er sich getrennt fühlt und dem er das Gute, den Frieden und die Glückseligkeit zuschreibt. Das Böse, den Teufel, den er ebenfalls ins "Außen" verlagert, leugnet und bekämpft er. Doch unweigerlich begegnet er früher oder später der Gleich-Gültigkeit von Gut und Böse und sieht DAS, was der Dualität zugrunde liegt.
Mit großer Deutlichkeit weist OM C. Parkin auf tiefsitzende, kollektive Einprägungen und unterbewusste Überzeugungen des Christentums über Sünde, Schuld und Sühne.
Ein HörBuch über das Leiden des Getrenntseins aus der Sicht eines modernen Advaita-Lehrers.

Om C. Parkin, geb. 1962 in Hamburg. Studium der Psychologie und schamanische Lehren, beschäftigte sich intensiv mit dem Enneagramm und arbeitete als Heilpraktiker. 1990 wurde seiner bisherigen spirituellen Suche ein abruptes Ende gesetzt, als er sich, ausgelöst durch einen schweren Autounfall, als reines und unpersönliches Bewusstsein erfuhr. Seitdem teilt er dieses lebendige unbegrenzte SEIN und das Wissen darum mit Menschen in Darshans, philosophischen Gesprächen, Vorträgen und Lesungen in ganz Europa.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!