I Ging

Das Buch der Wandlungen

Von Diederichs, Ulf (Hg.)

Dtv, 2005. 696 S. m. Abb. 19,5 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-423-34236-0

9,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Mitarbeiter: Hrsg. v. Ulf Diederichs. Übers. v. Richard Wilhelm

Das älteste Weisheitsbuch Chinas: Weisheiten und lebenskluger Rat für alle Lebenslagen.

In 64 Hexagrammen baut sich eine geniale Weltformel auf. Diese vollständige Ausgabe basiert auf der berühmten Übersetzung des Sinologen Richard Wilhelm und ist mit einem umfangreichen Anhang versehen, der das "I Ging" in neue Zusammenhänge stellt und auch die Handhabung des Orakels erleichtert."Man kann es als Orakelbuch benutzen, um in schwierigen Lebenslagen Rat zu bekommen. Man kann es auch nur der Weisheit wegen lieben und benutzen ... Dort steht alles, was gedacht und was gelebt werden kann." Hermann Hesse

Ulf Diederichs, geboren 1937 in Jena, stammt aus einer alten Verlegerfamilie. Neben vielen anderen Veröffentlichungen gab er mehrere erfolgreiche Anthologien heraus. Ulf Diederichs verstarb 2014.

Richard Wilhelm (1873 - 1930), Pfarrer, Pädagoge und Missionar, Professor für Sinologie, Übersetzer und Herausgeber, hielt sich 1899 - 1921 und 1922 - 24 in China auf. 1924 gründete er in Frankfurt das berühmt gewordene China-Institut und gab zwischen 1910 und 1930 die Quellensammlung 'Religion und Philosophie Chinas' heraus. Seine Übersetzungen chinesischer Klassiker sind legendär, haben sich seit Jahrzehnten als Standard etabliert und wurden ihrerseits in viele Sprachen übertragen.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!