Weihrauchland

Auf alten Handelswegen von Muskat nach Mokka

Von Fiebig, Hartmut

Reich, Luzern, 2010. 191 S. m. zahlr. Farbfotos u. 1 farb. Ãœbers.-Kte. 31,5 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-7243-1028-0

19,99 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Auf den Spuren eines mystischen Duftstoffes, der sagenhaften Reichtum und kulturelle Blüte bescherte

Im Verlauf der vergangenen drei Jahrtausende spielte das Weihrauchland, das heutige Sultanat von Oman und die Republik Jemen, als Ursprungsregion des Weihrauchs eine einmalige Rolle. Zudem war es zentraler Teil der Handelsroute vieler weiterer Luxusprodukte aus Afrika, Indien und China. Dieser opulente Bildband beschreibt eine Reise entlang der alten Handelsströme und erläutert die Bedeutung des Weihrauchs, seine Produktion und seine historische Erscheinung bis in die Gegenwart. In fesselnden Bildern und kenntnisreichen Texten beleuchtet er die Besonderheiten jener Region, in der sich bis heute viel von der südarabischen Kultur aus den Zeiten der Königin von Saba erhalten hat.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!