Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef

Der einfache Weg, zu kochen wie ein Profi, zu lernen, was immer Sie möchten, und das gute Leben zu leben

Von Ferriss, Timothy

Gabal Verlag GmbH, 2. Aufl. 2014. 658 S. 4-farbig mit zahlreichen Fotos 236 mm, Gebunden

ISBN: 978-3-86936-585-5

49,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Mitarbeiter: Übersetzung: Bertheau, Nikolas

New-York-Times-Bestsellerautor Tim Ferriss' Spezialität ist es, uns zu zeigen, wie wir die größten Erfolge mit dem geringsten Aufwand und in kürzester Zeit erzielen. Ob im Job, bei der Körperfitness oder eben beim Kochen.
Anhand des Kochenlernens macht uns Ferriss mit dem "Metalernen" vertraut, einem Schritt-für-Schritt-Verfahren, mittels dessen Sie beliebige Dinge erlernen können, sei es die Steakzubereitung oder das Werfen von Dreipunktern im Basketball. - Das ist das eigentliche "Rezept" in Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef.
Sie werden in der Küche für alle Dinge außerhalb der Küche trainieren.
Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef ist ein Kochbuch für Menschen, die keine Kochbücher kaufen. Es enthält unzählige Tipps und Tricks von Schachwunderkindern, weltberühmten Küchenchefs, Spitzensportlern, Meistersommeliers und Supermodels, um nur einige wenige zu nennen.

"Timothy Ferriss macht Sie zum Koch-Profi - auch wenn Sie glauben, dass Sie dafür gar keine Zeit haben

Fast Food ist es garantiert nicht, was Ihnen Timothy Ferriss in seinem neuen Buch "Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef" auftischt. Gourmet Ferriss nimmt sich Zeit beim Kochen, zitiert die Top-Garde internationaler Köche und verrät originelle Rezepte, die beim Garen Zeit brauchen (und nebenbei im Internet nicht ohne Weiteres zu finden sind). "Fast" lautet sein Anspruch. Sich blitzschnell Wissen anzueignen und professionell umsetzen zu können, das ist das Prinzip von "Metalernen" und hat den Amerikaner auch in Deutschland berühmt gemacht.

Vom Gemüseschneiden zu Oliven-Gummibärchen

Tangotanzen, Fremdsprachenlernen, Abnehmen - nach dem Ferriss-Prinzip gelingt Ihnen all das schneller, als es VHS-Kurse oder Weiterbildungsmaßnahmen vermitteln können. Das gilt ab sofort auch für das Zubereiten von Vorspeisen, Hauptgerichten und Leckereien der gehobenen Küche. Die richtige Grundausrüstung, Gemüseschälen wie die Profis, perfekte Steaks zubereiten und Olivenölgummibärchen danach - Ferriss erklärt in mundgerechten Workshop-Häppchen. Vieles davon in Schritt-für-Schritt-Foto-Serien. Unterstützung bekommt er von Spitzenköchen aus der ganzen Welt, die ebenfalls in Wort und Bild Geheimnisse aus der eigenen Küchenpraxis verraten.

Highspeed-Lernen für den Hochgenuss

"Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef" ist aber weitaus mehr als ein typisches Kochbuch für Männer, die die Küche gewöhnlich nur zum Bierholen betreten. Ferriss hat einen schweren Wälzer geschrieben, mehr als 600 Seiten komprimiertes Wissen zum Kochen, Genießen und Highspeed-Lernen in anderen Lebenslagen. Dass der Leser das Buch aufgrund der Größe, des Gewichts und der edlen Aufmachung lieber im Wohnzimmer durchblättert als es in der Küche als Arbeitshilfe zu nutzen, ist der einzige Schönheitsfehler.

Autor/in:

Ferriss, Timothy

Timothy Ferriss, 1977, ist Unternehmer und Lifestyle-Entrepreneur. Nach seinem Abschluss an der Princeton-University in East-Asian-Studies gründete er 2001 seine Firma. 2004 reiste er fünfzehn Monate durch die Welt, und merkte, dass er seine Firma nebenbei in vier Wochenstunden führen kann. Dabei lernte er Deutsch in Berlin, trat als Statist in chinesischen Soaps auf und übte in Argentinien Tango bis zum Guiness-Buch-Eintrag.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!