Savitri

Legende und Sinnbild

Von Aurobindo, Sri

Hinder & Deelmann, 1985. 743 S., Buchleinen

ISBN: 978-3-87348-119-0

39,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


"Savitri" ist das eigentliche Lebenswerk Sri Aurobindos. Er schrieb über 40 Jahre daran und arbeitete es mehrmals komplett um. Kurz vor seinem Tod 1950 beendete er es. Die Mutter sagte über "Savitri": "Lies ein paar Zeilen, und das genügt, um einen Kontakt mit deinem innersten Wesen herzustellen ... Sri Aurobindo hat das ganze Weltall in ein einziges Buch gepackt. Alles ist darin, Mystik, Okkultismus, Philosophie, die Geschichte der Schöpfung, die des Menschen, der Götter, der Natur, wie die Welt geschaffen wurde, warum, zu welcher Bestimmung. Alle Geheimnisse, die der Mensch besitzt, und auch alle, die in Zukunft auf ihn warten, sind in den Tiefen von "Savitri" zu finden. "Savitri" ist eine Meditation, eine Suche nach dem Unendlichen, dem Ewigen. Liest man es mit der Sehnsucht nach Unsterblichkeit, dann dient das Lesen selbst als Führer zur Unsterblichkeit ...

Die Legende von Satyavan und Savitri wird im Mahabharata erzählt als Gleichnis der Liebe, die den Tod besiegt. Satyavan ist die Seele, die die göttliche Wahrheit des Seins, herabgestiegen in die Gewalt von Tod und Unwissenheit, in sich trägt. Savitri ist das göttliche Wort, die Tochter der Sonne, die Gottheit der Höchsten Wahrheit, die herabkommt und geboren wurde für das Heil. Aswapati, der Herr des Pferdes, ihr menschlicher Vater, ist der Herr von Tapasya, jener konzentrierten Energie spirituellen Bemühens, das uns hilft, uns aus den Ebenen der Sterblichkeit zum Unsterblichen zu erheben. Dyumatsena, der Herr der Heerscharen, Vater von Satyavan, ist das göttliche Bewußtsein, das hier blind geworden ist, sein himmlisches Königtum und damit das seines Ruhmes verliert. Doch dies ist keine bloße Allegorie, die Mitwirkenden sind nicht personifizierte Eigenschaften, sondern Inkarnationen oder Emanationen lebendiger und bewußter Kräfte, mit denen wir konkret in Berührung kommen können.

Aus dem Inhalt:
Buch I - Das Buch von den Anfängen
...
Buch II - Das Buch vom Welten-Wanderer
1 Die Welten-Treppe
2 Das Reich der subtilen Materie
3 Glanz und Fall des Lebens
4 Die Reiche des Kleinen Lebens
...
Buch III - Das Buch von der Göttlichen Mutter
...
Buch IV - Das Buch von der Geburt und der Suche
...
Buch V - Das Buch von der Liebe
1 Der vorbestimmte Ort der Begegnung
2 Satyavan
3 Satyavan und Savitri
Buch VI - Das Buch vom Schicksal
1 Das Wort des Schicksals
...
Buch VII - Das Buch vom Yoga
...
Buch VIII - Das Buch vom Tod
1 Tod im Wald
Buch IX - Das Buch von der Ewigen Nacht
1 Zur Schwarzen Leere hin
2 Die Reise in die Ewige Nacht
Buch X - Das Buch vom Doppelten Zwielicht
1 Das Traum-Zwielicht des Ideals
2 Die Botschaft vom Tod und von der Eitelkeit des Ideals
3 Die Debatte von Liebe und Tod
4 Das Traum-Zwielicht des Irdisch-Wirklichen
Buch XI - Das Buch vom Immerwährenden Tag
1 Der Ewige Tag: Der Seele Wahl und die Höchste Vollendung
Buch XII - Epilog
Die Rückkehr zur Erde

Autor/in:

Sri Aurobindo wurde am 15. August 1872 in Kalkutta geboren. Sein Vater sandte ihn früh nach England, damit er "ernsthafte Studien" betreibe, wie es in gewissen anglisierten Kreisen Indiens Brauch war. 1893 kehrte er in seine Heimat zurück und engagierte sich bald im politischen Kampf zur Befreiung seines Landes. Gleichzeitig und parallel dazu begann er seine innere Forschung - den "Yoga" -, nicht um in die höheren Sphären zu entfliehen, sondern als Handlungsmittel für seine revolutionären Tätigkeiten gegen den englischen Unterdrücker. In einem Jahr der erzwungenen Isolation in Untersuchungshaft wurde ihm bewußt, daß die Besetzung seines Landes durch eine Fremdmacht nur die Facette eines weitaus umfassenderen Problems war, nämlich der Transformation der menschlichen Natur. "Es erfordert nicht nur einen Aufstand gegen das britische Weltreich, sondern einen Aufstand gegen die gesamte universelle Natur!" rief er aus.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft