Das Reich der neun Inseln

Von Thakura, Srila Bhaktivinoda

Gaudiya Vedanta Publications, 2009. 303 S., gebunden

14,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Eine Pilgerreise zum heiligsten Ort im Universum - Sri Navadvipa, das Reich der neun Inseln, wird in den alten Vedischen Schriften als ein Land beschrieben, das nicht zur stofflichen Welt gehört - obwohl es äußerlich so scheinen mag. Alle Heiligen Orte der Welt residieren darin. Jahrtausende durch den Schleier der Illusion verhüllt, hat in jüngster Zeit die höhere Fügung seinen Ruhm und seine Größe offenbart. Ein Land voll tiefer Mystik und transzendentaler Schätze, zugänglich all denen, die ihr Herz dafür öffnen...

Autor/in:

Srila Bhaktivinoda Thakura (1838-1914) zählt zu den wichtigsten Vertretern Vedischer Weisheit in der Moderne. Als das spirituelle Erbe der Veden sich im Vergessen aufzulösen schien, vielerorts auch der Lächerlichkeit preisgegeben wurde, war es an ihm, die Authentizität und Bedeutsamkeit der Vedischen Kultur zu rehabilitieren. Sein Einfluss auf Indiens Gesellschaft war immens: er wiederveröffentlichte zahlreiche historische Schriften und schrieb selbst über einhundert Bücher und Essays. Gegen Ende seines Lebens zog er sich von der Welt zurück, lebte asketisch und vertiefte sich in die Ekstase der Gottesliebe.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft