Neurocoaching - Wie der Körper den Schmerz vergisst

Schmerzgedächtnis löschen. Schmerzkontrolle lernen

Von Olsson, Nina; Weber, Michael

Trias, 2022. 116 S. 22 Abb. 217 mm, KT Maße: 16 x 1

ISBN: 978-3-432-11618-1

16,99 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Schmerzen vergessen

Viele fühlen sich ihren Schmerzen hilflos ausgeliefert. Doch das muss nicht sein. Nina Olsson und Michael Weber von Skelata© zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schmerzwahrnehmung mit Hilfe von Neurocoaching und Osteopathie selbst kontrollieren können.

Schmerzen passieren im Gehirn: Und genau hier setzt Neurocoaching an. Die Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft werden in dieser innovativen Schmerztherapie eingesetzt.

Trainieren Sie Ihre Schmerzkontrolle: Erkennen Sie schmerzverstärkende Gedanken und ersetzen Sie diese durch schmerzlindernde.

Osteopathie zur Selbstanwendung: Entdecken Sie schmerzfreie Mikro-Bewegungen und Techniken zur Eigentherapie, die Sie dabei unterstützen, Ihren Schmerzen zu entkommen.

Meistern Sie Ihre Schmerzen!

 

 

Autor/in:

Nina Olsson ist NeuroCoach. Die neue Methode Neurocoaching nutzt sie, um Menschen zu helfen, ihre Schmerzen zu bewältigen. Dabei bringt sie auch ihre eigene Erfahrung mit Rückenschmerzen ein. Denn auf ihrer Reise zur Hölle und wieder zurück nahm sie viele falsche Abzweigungen und Sackgassen. Doch sie hat einen Weg gefunden, schmerzfrei zu werden. Sie möchte andere Schmerzgeplagte vor all diesen Strapazen bewahren und die Abkürzung aus dem Tal des Schmerzes zeigen. Michael Weber ist Osteopath und Physiotherapeut. Seine Lebensaufgabe ist es, Menschen zu helfen, Schmerzen zu überwinden. Seine 18-jährige Erfahrung hat ihm geholfen, innovative Fähigkeiten zu entwickeln, die es Menschen ermöglichen, sich von Schmerzen zu befreien.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!