Musterbrecher

Die Kunst, das Spiel zu drehen

Von Kaduk, Stefan; Osmetz, Dirk; Wüthrich, Hans A.

Murmann Publishers GmbH, 2013. 264 S. 23,5 cm, GEB Maße: 15.6 x 23.5

ISBN: 978-3-86774-267-2

24,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Der Titel erscheint laut Verlag im Oktober 2019 - Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen!

Dieses Buch zeigt Ihnen, wie man herkömmliche (Führungs-) Muster bricht, um Neues und Ungewöhnliches auszuprobieren und damit erfolgreich zu sein. Die vier Musterbrecher sind Stefan Kaduk, Dirk Osmetz, Hans A. Wüthrich und Dominik Hammer. Sie wissen, wovon sie reden. Sie kennen den Alltag in Unternehmen und Organisationen, wo sie als Berater unterwegs sind. Sie kennen auch die vorherrschenden Denk- und Verhaltensmuster dort: Chefs können nicht führen, Mitarbeiter muss man kontrollieren, Fehler sind tabu, Pläne müssen wider besseres Wissen eingehalten werden. Spätestens hier sind Musterbrecher gefragt, Mitarbeiter, die bereit und in der Lage sind, aus den gängigen Klischees auszubrechen, zu experimentieren und die scheinbar selbstverständlichen Dinge gründlich zu hinterfragen. Nicht die Perfektionierung des Vorhandenen (die sowieso nicht gelingt) ist die Devise. Was wirklich hilft, ist eine Änderung der Sichtweise.
`Uns interessieren Musterbrecher , sagen die Autoren. `Das sind Menschen und Organisationen, die erkannt haben, dass es um eine andere Haltung geht.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!