Intuition, Hellsehen und Hellhören

Das Praxisbuch der erweiterten Wahrnehmung

Von Tepperwein, Kurt

Hans Nietsch Verlag, 2010. 240 S. 18 cm, Kartoniert

ISBN: 978-3-939570-87-5

14,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Kurt Tepperwein, geb. 1932 in Lobenstein, war erfolgreicher Unternehmer, ehe er sich 1973 aus dem Wirtschaftsleben zurückzog. Er wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der Ursachen von Krankheit und Leid.

Ein praktisches Handbuch voller Anregungen und Techniken zur Entwicklung des Sechsten und des Siebten Sinns, das die Möglichkeit eröffnet, sich wieder mit der Ur-Liebe verbunden zu fühlen und das eigene Erleben der Welt selbst zu kreiere

Die Natur hat den Menschen mit feinen Antennen ausgestattet, doch das stellt ihn in seinem Alltag vor die große Herausforderung: „Wie kann ich die Verbindung zu meinem Inneren halten und in Kontakt mit der Wahrheit hinter dem Sein bleiben?“ Hellsehen und Hellhören ermöglichen es jedem, sich zu er-innern, sich zu entwickeln, mehr Bewusstheit zu erlangen … und zunehmende Bewusstheit klärt den Geist und lässt das Gefühl für „Stimmigkeit“ wachsen. Der Sechste Sinn – Intuition, Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen – und die erweiterte Wahrnehmung dienen etwas Höherem: Sie versetzen uns in die Lage, wieder zur Einheit mit der Quelle allen Seins zurückzufinden, die persönliche Schöpferkraft zu entfalten und die eigene Realität zu gestalten – zum Wohle des Ganzen. Dass Bewusstheit und erweitere Wahrnehmung nicht nur wenigen Auserwählten vorbehalten, sondern lernbar sind, zeigt Kurt Tepperwein in „Intuition, Hellsehen und Hellhören“. Mit einer Fülle von Übungen führt er den Leser Stufe um Stufe auf seinem persönlichen Einweihungsweg und unterstützt ihn darin, dem dualen Denken zu entkommen, sich mit etwas Größerem verbunden zu fühlen. Er legt dem Leser den Schlüssel in die Hände, um mit der Unvollkommenheit der Welt so vollkommen wie möglich umzugehen.

Autor/in:

Kurt Tepperwein, Jahrgang 1932, ist Heilpraktiker, Therapeut und Unternehmensberater. Seit mehr als 30 Jahren ist er "freier Lebensberater" und zudem Autor zahlreicher Lebenshilfebücher. Er behandelt dabei esoterische Themen wie Bewusstseinserweiterung, Intuitionsschulung oder Mentaltraining, welches seinen Schwerpunkt bildet. Weiterhin ist er Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Sein spezielles Forschungsgebiet liegt dabei auf dem Geheimnis lebenslanger Gesundheit. Kurt Tepperwein versteht es meisterhaft, materielles Wissen, geistige Erkenntnisse und Naturkräftebewusstsein zu einem harmonischen Ganzen zu vereinen. Im Jahr 1997 erhält er den ersten deutschen Esoterikpreis; 2000 den Millenium-Preis von der internationalen Akademie der Wissenschaften. Seit einigen Jahren lebt Kurt Tepperwein auf Teneriffa.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!