Erneuerbare Energie

Alternative Energiekonzepte für die Zukunft

Wiley-VCH, 2., aktualis. u. erg. Aufl. 2010. 141 S. m. Farbabb. 28,5 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-527-40973-0

34,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Mitarbeiter: Hrsg. v. Thomas Bührke u. Roland Wengenmayr

Im vorliegenden Buch erklären führende Wissenschaftler wie Photovoltaik, Solarthermie, Wind- und Wasserkraft, Geothermie, Brennstoffzellen, energieeffizientes Bauen und die Wasserstoffwirtschaft funktionieren. Farbige Bilder, Informationsgrafiken und -kästen lockern den Text auf.

1. Vorwort
2. Regenerative Energieträger im Aufwind
3. Rückenwind für eine zukunftsfähige Technik
4. Die Nordsee geht ans Netz
5. Fließende Energie
6. Wie die Sonne ins Kraftwerk kommt
7. Solarzellen - Ein Überblick
8. Solarzellen aus Folien-Silizium
9. Photovoltaik auf Glas
10. Energie aus der Tiefe
11. Grüne Chance und Gefahr
12. Synthesekraftstoffe aus Biomasse
13. Strom aus heißer Luft
14. Energiereservoir Ozean
15. Mond, Erde und Sonne als Antrieb
16. Salz- contra Süßwasser
17. Kommt die Wasserstoff-Wirtschaft?
18. Wärme auf Abruf
19. Gebändigtes Knallgas
20. Elektrofahrzeuge
21. Kühlende Hitze
22. Prima Klima im Glashaus
23. Nachhaltigkeit mit ungewöhlichem Konzept
24. Fördermöglichkeiten und Informationsquellen

Thomas Bührke ist Redakteur von 'Physik in unserer Zeit', freier Wissenschaftsjournalist und Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Sachbücher in den Bereichen Physik und Astrophysik. Er studierte Physik an den Universitäten von Göttingen und Heidelberg und promovierte dort am Max-Planck-Institut für Astronomie. Roland Wengenmayr ist Redakteur von 'Physik in unserer Zeit' und freier Wissenschaftsjournalist. Er studierte an der Technischen Universität Darmstadt Physik, war Ingenieur im Chemieanlagenbau und Lektor für Physik und Physikalische Chemie.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!