Vom Verschwinden der Rituale

Eine Topologie der Gegenwart

Von Han, Byung-Chul

ULLSTEIN HC, 2018. 160 S. 210 mm, GEB

ISBN: 978-3-550-05071-8

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Der Titel erscheint laut Verlag im September 2018. Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen!

Was wird aus einer Gesellschaft, deren Rituale verschwinden - und mit ihnen das Verbindende? Byung-Chul Han macht in seinem neuen Buch deutlich, wie verloren der Einzelne in einer Gesellschaft zunehmender Individualisierung ist und warum wir dringend eine neue Lebensform brauchen.

Autor/in:

Byung-Chul Han studierte in Freiburg i. Br. und München Philosophie, Deutsche Literatur und Katholische Theologie. Er wurde 1994 promoviert und habilitierte sich 2000. Seither ist er Privatdozent am Philosophischen Seminar der Universität Basel.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!