Groß und stark werden: Kinder unterwegs ins Leben.

Gespräche mit Cornelia Funke

Von Conrad, Bernadette

BTB, 2019. 240 S. 200 mm, GEB Maße: 12.5 x 20

ISBN: 978-3-442-75803-6

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Der Titel erscheint laut Verlag im März 2019. Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen!

Als die Journalistin Bernadette Conrad im Frühjahr 2015 die Star-Autorin Cornelia Funke zum Interview in Los Angeles traf, wollte sie eigentlich nur Fragen zu deren neuem Buch stellen. Aber dann entstand aus der beruflichen Begegnung ein Gespräch unter Müttern. Gibt es Kindheit heute überhaupt noch? Versagt der alte Zauber freien Spielens in der Natur vor der Magie von Youtube und Instagram? Cornelia Funke, neben Joanne K. Rowling die erfolgreichste Jugendbuchautorin und damit einflussreichste "Mit-Erzieherin" der Welt, äußert sich zu den Chancen und Gefahren des Internet, dem zunehmenden Leistungsdruck in der Schule und dem stetigen Schwinden natürlicher Freiräume. Streifzüge durch Cornelia Funkes Erfolgsromane und weitere Kindheitsliteratur ergänzen die Gespräche darüber, was uns Eltern aktuell besonders herausfordert - und wie wir unsere Kinder fördern können, in dieser Welt "groß und stark" zu werden.

§15§Conrad, Bernadette
Bernadette Conrad, 1963 in Stuttgart geboren, arbeitet als Literatur- und Reisejournalistin für DIE ZEIT, die Neue Zürcher Zeitung, das Schweizer Radio SRF2 Kultur u.a. "Die kleinste Familie der Welt" ist ihr drittes Buch. Zuletzt erschien von Bernadette Conrad "Die vielen Leben der Paula Fox" (C. H. Beck, 2011). Nach vielen Jahren am Bodensee lebt sie mit ihrer 14-jährigen Tochter seit Kurzem in Berlin. Zusammen sind sie schon viel durch die Welt gereist, wenn Bernadette Conrad auf Recherchen für Geschichten war.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!