Sortieren nach:

Alle Produkte von: Rinke, Hans-Peter

Rinke, Hans-Peter
Hans-Peter Rinke wurde 1940 in Castrop-Rauxel/Westfalen geboren. Er beabsichtigte Ingenieur zu werden, arbeitete mehrere Jahre in der chemischen und Metall verarbeitenden Industrie, studierte danach Pädagogik und war nach dem Staatsexamen als Lehrer in Papenburg und Köln tätig. 
Heute lebt der Autor wiederum in Norddeutschland. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seit seiner Pensionierung widmet sich Hans-Peter Rinke verstärkt seinen schriftstellerischen Neigungen. Seine Arbeiten umfassen Lyrik, Epik und Dramatik. Bei TRIGA – Der Verlag erschienen Sein und Werden und Sein und Nichtsein sowie die Gedichtbände Ins Licht gestellt, Tat Tvam Asi und Nur Gast bist du auf Erden. Neben dem Schreiben hat der Autor die Malerei und das Kunsthandwerk für sich entdeckt.
Verwobene Wege
Verwobene Wege
Eine autobiografische Weltbetrachtung mehr
Ungeist
Ungeist
Für und Wider des Irrationalismus. Eine Streitschrift. mehr