Natürlich schwanger werden

Von Kaiser, Elisabeth

Neue Erde, 2017, ca. 240 S., ca. 15x21 cm, Taschenbuch

ISBN: 978-3-89060-710-8

18,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Diesere Titel erscheint laut Verlag im März 2017 - Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen.

Künstliche Befruchtung muss nicht sein
Umweltgifte und Eingriffe in den Hormonhaushalt führen heute vielfach dazu, dass Frauen, die gerne ein Kind hätten, nicht schwanger werden und sich in die Hände der Fortpflanzungsmedizin begeben. Das muss nicht sein! Dieses Buch einer erfahrenen Heilpraktikerin und Hebamme klärt über die Zusammenhänge der ungewollten Kinderlosigkeit auf und bietet viele erprobte Wege, die Ursachen zu beheben.
Viele Frauen wenden sich verzweifelt, aber oft auch mit einem gewissen Unbehagen an die Fortpflanzungsmedizin, wenn es mit dem Kinderwunsch nicht klappt. Und das Unbehagen ist berechtigt, kommt doch eine künstliche Befruchtung, bei der der Samen ins Ei injiziert wird, einer Vergewaltigung auf der Zellebene gleich. (Bei der natürlichen Befruchtung sammeln sich die Spermien um die Eizelle, die sich ein Spermium »erwählt«.)
Elisabeth Kaiser hat als Heilpraktikerin viele Frauen (und auch Männer) mit Kinderwunsch beraten
und in vielen Fällen helfen können. Das fängt damit an, den Kinderwunsch auszuloten, und hört mit Ernährungsumstellung, Giftausleitung und der Wiederherstellung des Hormongleichgewichts nicht auf.
Dieses Buch ist eine wissenschaftlich untermauerte umfassende Darstellung der möglichen Ursachen der Kinderlosigkeit und zeigt Lösungen auf, die zu einer liebevollen natürlichen Empfängnis und einer harmonischen Schwangerschaft führen. Zugleich ermutigt die Autorin zur Selbstverantwortung, die uns aus einer seelenlosen Apparatemedizin befreit.

Autor/in:

Elisabeth Kaiser, Jahrgang 1944, hat mit 20 ihre Hebammenprüfung abgelegt und in verschiedenen Kliniken als Hebamme gearbeitet. 1984 war sie Gründungsmitglied des Bundes freiberuflicher Hebammen, und seit mehr als 30 Jahren setzt sie sich politisch und mit Vortragsreisen für den Hebammenberuf ein. Als Heilpraktikerin arbeitet sie schwerpunktmäßig mit Frauen mit Kinderwunsch, mit Schwangeren und mit Säuglingen und Kindern. Elisabeth Kaiser hat zwei erwachsene Töchter, von denen eine selbst Kinderkrankenschwester und Stillberaterin ist. Sie lebt in der Oberpfalz.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: