Nachhaltig, aber günstig!

111 Ideen für ein grünes Leben mit wenig Geld. Einfach, unperfekt und kreativ

Von Achenbach, Alexandra

oekom verlag GmbH, 2023. 112 S. Farbabb. 225 mm, KT Maße: 16.3 x 22.5

ISBN: 978-3-96238-418-0

14,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Dieser Titel erscheint laut Verlag im März 2023. Sie können ihn gerne bei uns vorbestellen.

Immer teurere Lebensmittel und explodierende Energiepreise: Die Inflation wird in unseren Geldbeuteln täglich spürbarer. Sparen lautet daher das Gebot der Stunde - und das passiert nicht selten auf Kosten der Nachhaltigkeit. Aber günstig leben muss nicht unbedingt klimaschädlich sein. Im Gegenteil: Mit viel Raffinesse zeigt die Bloggerin Alexandra Achenbach, wie's auch anders geht.
Wer bewusst konsumiert, viel selber macht, tauscht und repariert, kann jede Menge Geld sparen - und dabei die Umwelt schonen!


Ein Mix aus überraschenden und altbewährten Tipps zu allen Lebensbereichen:
- Essen & Trinken: selber machen statt Fertigsachen
- Kleidung & Konsum: langlebige Produkte durch DIY, Upcycling und Reparieren
- Hygiene & Kosmetik: plastikfrei und natürlich - Haus & Heim: clever haushalten und bewusst konsumieren
- Energie & Strom: Heizkosten senken und Stromfresser entlarven

 

Autor/in:

Alexandra Achenbach ist promovierte Biologin, Autorin und Bloggerin. Auf ihrem mehrfach ausgezeichneten Blog livelifegreen.de teilt sie ihre Gedanken und Ideen für ein grünes Leben. Pragmatisch, unkompliziert und mit viel Spaß und Neugier am Verändern will sie mehr Nachhaltigkeit in den Alltag bringen. Als Mutter von zwei Kindern und Münchnerin kennt sie den Spagat zwischen Wollen und Können unter finanziellen Limits selbst nur zu gut. Seit 2019 ist sie zudem regelmäßig als Nachhaltigkeits- und Umweltexpertin im Bayerischen Fernsehen zu Gast.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!