Lebe jetzt und über den Tod hinaus

Vorwort von Ruediger Dahlke

Von Kübler-Ross, Elisabeth

Silberschnur, 2012. 155 S. 20 cm, Gebunden

ISBN: 978-3-89845-378-3

14,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Hrsg.: Trutz Hardo

Die Schweizer Ärztin Dr. Elisabeth Kübler-Ross ist eine der bekanntesten Ärztinnen unserer Zeit und die Begründerin der modernen Sterbeforschung. Ihre Definition der heute wissenschaftlich anerkannten fünf Phasen des Sterbens revolutionierte die Forschung. Für Ihre weltweit geschätzte Arbeit erhielt sie 20 Ehrendoktorate an verschiedenen Universitäten und Colleges und wurde vom TIME Magazine zu den 100 größten Wissenschaftlern und Denkern des 20. Jahrhunderts gewählt.
In diesem wegweisenden Buch offenbart uns Elisabeth Kübler-Ross die Antwort auf die wohl wichtigste Frage über das Leben und den Tod: Wie können wir unser jetziges Leben gestalten, um den wundervollen Schritt in die richtige Richtung zu gehen, das Sterben mit dem Leben zu versöhnen.

"Die Erde ist eine Schule des Lernens. Wir müssen in dieser physischen Existenz leben, um Dinge zu lernen, die wir auf der anderen Seite nicht zu lernen vermögen. Denn auf der anderen Seite erleben wir die bedingungslose Liebe." (Elisabeth Kübler-Ross)

Trutz Hardo ist bekannt aus dem Fernsehen, wo er in Live-Sendungen Personen erfolgreich in ihre früheren Leben zurückgeführt hat. Seine Rückführungsseminare finden mit Teilnehmern aus ganz Europa statt. Der Autor lebt in Berlin und arbeitet überall auf der Welt.

Autor/in:

Elisabeth Kübler-Ross, geb. 1926 in der Schweiz, wurde in den USA zu der die ganze Welt aufrüttelnden Ärztin, die daran erinnerte, daß Sterbende Menschen sind, und auf keinen Umständen allein gelassen und abgeschoben werden dürfen. Die Autorin verstarb am 24.08.2004.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft