Ein Kurs in Selbstmitgefühl, m. 2 Audio-CDs

Achtsam und liebevoll mit sich selbst umgehen

Von Schneider, Maren

O.W. Barth Verlag, 2016. 240 S. 210 mm, Kartoniert

ISBN: 978-3-426-29263-1

24,99 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Selbstmitgefühl ist der neue Trend innerhalb der Achtsamkeitsbewegung. Neueste Forschungen belegen die positive Wirkung eines mitfühlenden Herzens für das emotionale Wohlbefinden und die eigene Persönlichkeitsentwicklung. In dem wir Mitgefühl für uns selbst entwickeln, schaffen wir die Voraussetzung für eine bessere Bewältigung von Stress und einen gesünderen Lebensstil. Begegnen wir uns selbst mit liebender Güte, können wir zunehmend auch andere Menschen auf diese Weise wertschätzen. Mit dem 8-Wochen-Kurs der erfahrenen MBSR-Lehrerin Maren Schneider lassen sich größere Präsenz und Sanftheit im Herzen trainieren.

Selbstmitgefühl bewirkt: Reduktion von Stress, Angst und Depression Förderung von emotionalem Wohlbefinden und Selbstfürsorge Weniger Tendenz zum Grübeln Konstruktiven Umgang mit belastenden Gefühlen, eigenen Schwächen und Schicksalsschlägen

Autor/in:

Maren Schneider ist ausgebildete Lehrerin für Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) und für Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT). Sie absolvierte ihre Ausbildungen u. a. bei Jon Kabat-Zinn und Linda Lehrhaupt. Nach einem umfassenden Studium der buddhistischen Lehre setzt sie sich intensiv für deren Umsetzung im täglichen Leben ein. Seit 2004 unterrichtet sie MBSR in Form von 8-Wochen-Kursen, Kompakt-Seminaren sowie Meditations- und Achtsamkeits-Retreats.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!