Sortieren nach:

Alle von: Verlag für Sozialökonomie

Umrisse einer weiblichen und männlichen Ökonomie
Umrisse einer weiblichen und männlichen Ökonomie
Überall arbeiten Frauen mehr als Männer. Dabei leisten sie zwei Drittel ihres Arbeitspensums unbezahlt, während Männer für zwei Drittel iherer Arbeitsleistung bezahlt werden.... mehr
100%-MONEY - 100%-GELD
100%-MONEY - 100%-GELD
Erstmals in deutscher Übersetzung von Klaus Karwat. Wirtschafts-Nobelpreisträger James Tobin bezeichnete ihn einmal als den größten amerikanischen Nationalökonomen... mehr
Über das Geld
Über das Geld
Geschichte und Zukunft des Wirtschaftslebens mehr
Carl von Ossietzky und Silvio Gesell
Carl von Ossietzky und Silvio Gesell
In ihrem wirklichen Leben sind sich Carl von Ossietzky (1889 – 1938), der Herausgeber der berühmten Zeitschrift „Die Weltbühne“ und Friedensnobelpreisträger, und der... mehr
Der Welt ein Zeichen geben
Der Welt ein Zeichen geben
Das Freigeldexperiment von Wörgl 1932/33 mehr
Ausgewählte Werke
Ausgewählte Werke
Studien zur natürlichen Wirtschaftsordnung mehr
Silvio Gesell – Gesammelte Werke - Band 11, 1920
Silvio Gesell – Gesammelte Werke - Band 11, 1920
Die Natürliche Wirtschaftsordnung durch Freiland und Freigeld. mehr
Geld und Zins als monetäre Ursachen des Wirtschaftswachstums
Geld und Zins als monetäre Ursachen des Wirtschaftswachstums
Das Bewußtsein über die Endlichkeit der Ressourcen der Welt ist auch bei Ökonomen gestiegen. Die sogenannte Umweltökonomie beschäftigt sich mit dem Begriff der nachhaltigen... mehr