Der glücklichste Mensch der Welt

Meine Reise zu den Geschichtenerzählern Marokkos

Von Shah, Tahir

NATIONAL GEOGRAPHIC TASCHENBUCH; MALIK, 3. Aufl. 2014. 304 S. Mit 16 Seiten Farbbildteil und einer Karte 181 mm, KT Maße: 12.3 x 18.1

ISBN: 978-3-492-40412-9

16,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Aus d. Engl. v. O'Brien, Andrea

Jeder Mensch hat eine Geschichte seines Herzens - glücklich ist der, der sie kennt. Als Tahir Shah von dieser alten Berbersage erfährt, begibt er sich auf die Suche nach seiner Geschichte, die ihn über die mittelalterlichen Medinas von Marrakesch und Fès führt und weiter bis in das Sandmeer der Westsahara. Er begegnet gelehrten Sufis, die Seifenopern schreiben, dem sagenumwobenen Mushkil Gusha, dem Beseitiger aller Hindernisse, und weisen Verkehrspolizisten. Seine schillernde Reiseerzählung eröffnet uns ein magisches Land und dessen schönste Legenden und Sagen.

"Ein schönes Buch, das nur schwerlich zur Seite gelegt werden kann - wie auch das Verlangen nach Marokko zu reisen.", Sonntag (CH), 29.11.2009 

Tahir Shah, geboren 1966, aufgewachsen in England, entstammt einer angesehenen afghanischen Familie und arbeitet als Schriftsteller, Dokumentarfilmer und Fotograf.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!