Druid Craft, m. Tarotkarten

Das Druiden- und Wicca-Tarot

Arun, 2008. 192 S. m. zahlr. Abb., Beil.: 78 Ktn. 25 cm, In Box, PCK

ISBN: 978-3-935581-54-7

34,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Mitarbeiter: Von Philip u. Stephanie Carr-Gomm. M. Illustr. v. Will Worthington

Das Druiden-Tarot vereint die Kernaspekte zweier Religionen, die besonders in den letzten Jahren eine Renaissance erlebten: Wicca und Druidentum. Das uralte Konzept von Gott und Göttin, die sich in Liebe vereinen und so die Welt erschaffen, zieht sich durch das gesamte Tarot als Zusammenspiel der männlichen und weiblichen Kräfte.
Der Aufbau des Begleitbuches und die Vorstellung der einzelnen Karten basieren auf einer Initiationsreise. Zunächst wird die Kleine Arkana vorgestellt, wodurch ein tieferes Verständnis für die Bedeutsamkeit der Großen Arkana möglich ist.

Die Reise beginnt bei den sogenannten Hofkarten (Prinz, Prinzessin, König, Königin), die im Licht der vier Elemente und Himmelsrichtungen 16 verschiedene Persönlichkeitstypen vorstellen. Danach offenbaren sich durch die Zahlenkarten die verschiedenen Stufen des Wachstums und des Lernens.
In den Großen spiegelt sich die Reise des Narren wider, die ein Weg zu Weisheit und vollkommenen kreativem Ausdruck ist und somit in noch tiefere Ebenen führt.
Zu Beginn des Buches werden einleitend interessante Zusammenhänge offenbart zwischen der pythagoreischen Numerologie, den ägyptischen Mysterien und heutigem Druidentum, Wicca und Tarot. Das Ergebnis ist ein Tarot, das ganz neue Tore in die Tiefen der menschlichen Seele öffnet.

Philip Carr-Gomm ist Psychologe und Psychotherapeut und seit 1988 Präsident eines großen internationalen Druiden-Ordens, der seinen Hauptsitz in Großbritannien hat.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft