Weihrauchbrenner groß, stufenlos höhenverstellbar

Jeomra Verlag, Höhe: 16cm Metall mit Kupferpfanne

16,95 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Das Räuchern mit einem Weihrauchbrenner unterscheidet sich gänzlich von dem Räuchern mit Kohle. Weihrauchbrenner sind eine einfache Möglichkeit des Räucherns für Harze. Durch das Teelicht entsteht die Hitze und das Harz oder der Weihrauch schmilzt auf der Kupferpfanne. Das Prinzip ist einer Duftlampe sehr ähnlich, denn auch hier werden durch die geringe Hitze nur die ätherischen Öle im Weihrauch gelöst. Es entsteht kein Rauch und der Weihrauch verbrennt auch nicht. Wenn der Weihrauch verbrennen sollte, also „ankokeln“ sollte, dann bitte die Kupferpfanne höher zu platzieren bzw den Weihrauch etwas mörsern, bevor Sie ihn auf die Kupferpfanne legen.
Durch die leichte Neigung der Kupferpfanne hält die Kupferpfanne in jeder Höhe, die Sie möchten.
 
Wir werden oft gefragt, wie man die Weihrauchbrenner „sauber“ machen kann. Dies ist sehr einfach. Wenn der Weihrauch oder das Harz vollkommen erkaltet ist, kann man die Harzschicht vorsichtig herausbrechen. Biegen Sie sanft an der Kupferpfanne oder brechen Sie sanft mit einem Löffel die alten Harzreste ab. Sie werden sehen, dass die Harzschicht so leicht löst und herunterfällt. Natürlich wird die Kupferpfanne nicht auf Dauer so schön glänzend bleiben, aber diese Weihrauchbrenner halten viele Jahre. Übrigens, wenn Sie beim ersten Mal nicht lange räuchern sollten, dann können Sie den Weihrauch auf der Kupferpfanne ruhig noch einmal nutzen. Sie brauchen nicht nach jedem Räuchern mit der Kupferpfanne den Weihrauch zu wechseln.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft