Sortieren nach:

Alle Produkte von: Stejnar, Emil

Stejnar, Emil
1939 in Wien geboren, hat sich seit frühester Jugend mit Magie und Mystik beschäftigt. Zahlreiche Publikationen und Medienauftritte machten ihn im In- und Ausland bekannt. Er leitete, neben seinem Juweliergeschäft, zwanzig Jahre lang das Institut für wissenschaftliche Schicksalsforschung und ist Begründer der Gnostischen Hermetik, welche die alten Traditionen ins dritte Jahrtausend führt. Seine besonderen Anliegen sind die Freimaurerei und die Astrologie, weil er dort die Schnittstellen fand, welche die Welt des Geistes mit der Welt der Materie, also die Welt der Esoterik mit der Welt der Wissenschaft, verbinden.
 
Stejnar gilt als Nachfolger des berühmten Magiers Franz Bardon und wird im Vorwort zur deutschen Neuauflage des wohl wichtigsten Werkes über die Gnosis “Fragmente eines verschollenen Glaubens” neben Geistesgrößen wie: C.G. Jung, Mozart, Hegel, Nietzsche, Rilke, Kafka, neben Eingeweihten wie Jakob Böhme, Papus, Eliphas Levi und Altmeister Aleister Crowley, als letzter bedeutender Gnostiker genannt.
DIÄT-YOGA
DIÄT-YOGA
So schlägt man dem Jojo-Effekt ein Schnippchen. So macht man mit dem Rauchen Schluss. So gewinnt man aus seinen Schwächen Geisteskraft. mehr
Andy Mo
Andy Mo
Ein Erdgeist verzaubert die Welt mehr
Das Buch der Meister und seine Erben
Das Buch der Meister und seine Erben
Ein Freimaurer-Einweihungsroman mehr
Das Schutzengelbuch
Das Schutzengelbuch
Wie erlangt man Kontakt mit den höheren Wesen mehr
Der Thebaische Genienkalender
Der Thebaische Genienkalender
Die 360 Genien der Erdgürtelzone, die Zeit ihrer Macht und die Praxis der mystischen Invokation mehr
Diätmagie
Diätmagie
Schlank und fit durch Geisteskraft mehr
Die vier Elemente
Die vier Elemente
Der geheime Schlüssel zur geistigen Macht mehr
Franz Bardon
Franz Bardon
Tatsachen und Anekdoten um einen Eingeweihten mehr
Magie mit Astrologie
Magie mit Astrologie
der genetische Code von Geist und Seele mehr
Träumen kann gefährlich sein | MAGIE UND MYSTIK IM 3. JAHRTAUSEND
Träumen kann gefährlich sein | MAGIE UND MYSTIK IM 3. JAHRTAUSEND
Mystische Erzählungen, Aufregende Kurzgeschichten, Rätselhafte Aufzeichnungen, Magie und Mystik im 3. Jahrtausend mehr
An der Pforte zur letzten Latern
An der Pforte zur letzten Latern
Magie und Mystik im 3. Jahrtausend, Einweihungsroman mehr