Die Signatur der Sphären - DVD

Präsentiert von Hartmut Warm

Von Warm, Hartmut

Keplerstern, 2010, 1 DVD ca. 135 min.

ISBN: 978-3-935958-14-1

14,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Seit Jahrtausenden lebt in der Menschheit die Idee, dass in unserem Sonnensystem eine geheimnisvolle Ordnung – sei sie mathematisch-geometrischer oder harmonisch-musikalischer Natur – verborgen ist. Pythagoras war von einer Sphärenmusik überzeugt, Platon brachte die Anordnung der Himmelskörper mit bestimmten Zahlen in Verbindung. Vor allem Johannes Kepler war es dann, der am Beginn der wissenschaftlich geprägten Neuzeit richtungsweisende Gedanken zur Welt-Harmonik entwickelte und versuchte, sie mit Hilfe der von ihm entdeckten Planetengesetze auf ein exaktes Fundament zu stellen. Auf der Grundlage moderner astronomischer Erkenntnisse und Berechnungsverfahren konnte Hartmut Warm zu seiner eigenen Verwunderung den Nachweis erbringen, dass in unserer kosmischen Heimat in der Tat eine wunderbare und äußerst verblüffende Ordnung vorhanden ist. »Es finden sich sehr genaue Entsprechungen zu bestimmten geometrischen Figuren und musikalischen Intervallen, allerdings in einer anderen Art und Weise als alle bisherigen Vorstellungen hiervon sich träumen ließen.« Mehr noch, die Planeten scheinen uns mit ihrer Anordnung und ihren zueinander in Beziehung stehenden Bewegungen eine Art Botschaft in geometrischen Bildern zu verkünden. Laufzeit: 90 min. Vortrag von Hartmut Warm, Leipzig 2010 Bonmusmaterial: Andreas Beutel im Gespräch mit Hartmut Warm (45 min.)

Autor/in:

Warm, Hartmut

Geboren 1956 in Celle. Programmierer, Studium der Wasserwirtschaft, Ausbildung zum Dozenten für bewußtes Musikhören, langjährige Studien zur Sphärenharmonie und zur planetarischen Astronomie. Umfangreiche Vortragstätigkeit über die von ihm aufgefundenen Ordnungsstrukturen im Sonnensystem, 2001 Veröffentlichung Die Signatur der Sphären - Von der Ordnung im Sonnensystem. Regelmäßiges lyrisches Schaffen seit 2007.

Gedichtbände: Die rettenden Verse noch ungeschrieben - Die Winterreise 2011; Die Erde dankt Motoren die schweigen, 2015.

Hartmut Warm arbeitet als Autor, Lyriker, Makrophotograph und freier Forscher in Hamburg.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft