Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft

Übungsbuch für Frauen mit Krebserkrankung und ihre Angehörigen

Von Diehm, Susanne; Michaud, Jutta; Sehouli, Jalid

Kösel, 2019. 128 S. Durchgehend vierfarbig mit zahlreichen Illustrationen 240 mm, KT Maße: 17 x 24

ISBN: 978-3-466-34725-4

18,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Erscheint laut Verlag im März 2019 - Vorbestellungen nehmen wir gern entgegen.

Illustration: Pirmorady-Sehouli, Adak

Hilfe durch Kreatives Schreiben

Susanne Diehm und Jutta Michaud präsentieren mit Prof. Dr. Jalid Sehouli viele Schreibübungen, die Frauen dabei helfen, eine Krebsdiagnose konstruktiv zu verarbeiten, neue innere Stabilität zu gewinnen und wertvolle Schritte auf dem Weg zur Genesung einzuschlagen. Angehörige finden eigene Schreibimpulse, wie sie ihre kranken Familienmitglieder bestmöglich unterstützen können.

Autor/in:

Susanne Diehm und Jutta Michaud sind Schreib-, Kunst- und Kreativitätstherapeutinnen. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Entwicklung kreativer Schreibangebote. Prof. Dr. Jalid Sehouli, Direktor der Klinik für Gynäkologie an der Charité, engagiert sich u.a. für eine verbesserte Information von Krebspatienten. Die Illustratorin und Ärztin Dr. Adak Pirmorady begann nach ihrer Promotion u.a. eine psychoanalytische Ausbildung.
 
Prof. Dr. Jalid Sehouli ist Arzt und zählt als Leiter der gynäkologischen Klinik der Charité zum Kreis der weltweit führenden Top-Krebsspezialisten. In seinem Alltag als Onkologe, dicht an den Menschen, erlebt er Situationen und Begegnungen, in denen die Art der Gesprächsführung eine existenzielle Bedeutung hat. Er nimmt die Verantwortung dafür bewusst an und teilt seine Erfahrung und sein Wissen aus Überzeugung.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!