Die Kunst unwiderstehlich zu sein, 1 Audio-CD

Vortrag

Von Wessbecher, Harald

Dynamis Verlag, 73 Minuten

ISBN: 978-3-947627-14-1

15,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Wie kann ich eine natürliche Wirkung auf Menschen ausstrahlen, die den zwischenmenschlichen Umgang erleichtert, die mir Menschen in mein Leben bringt, die mir guttun und denen ich guttun kann? Die Wirkung auf Menschen ist wichtig, da wir immer irgendwie mit Menschen zu tun haben. Erfolg im Beruf hat ebenso mit Menschen zu tun, wie eine erfolgreiche Partnerschaft. Wenn ich es nicht schaffe, harmonisch mit Menschen umzugehen oder für Menschen attraktiv zu sein, dann ist vergleichsweise enorm viel Energie nötig, um zum gleichen Ergebnis zu kommen, wenn es überhaupt gelingt. 
 
In unserer Zeit gibt es eine Tendenz, dass die Menschen attraktiv erscheinen wollen, allerdings geben sie sich so, wie alle anderen auch. Man orientiert sich am Üblichen, und geht davon aus, wenn ich üblich bin, bin ich schon mal nicht ganz daneben. Aber, nicht ganz daneben zu sein ist nicht das Gleiche, wie attraktiv zu sein. Wir folgen und passen uns Trends an, egal ob in der Mode, beim Auto oder im Beruf. Die versteckte Idee dahinter ist, was viele Menschen machen, muss gut sein. Und da ich gut sein will, mache ich das was die anderen machen. Ich will dazugehören. 
 
Wenn ich attraktiv sein will, dann bedeutet das doch, ich als Person möchte in irgendeiner Form Eindruck machen. Wenn ich mit dem Trend gehe, dann drücke ich vielleicht aus, was eine bestimmte Gruppe von Menschen macht, aber innerhalb dieser Gruppe bin ich unauffällig und nichts Besonderes und weit weg von unwiderstehlich. 
 
Harald Wessbecher: „Wenn ich attraktiv sein will für andere Menschen, muss ich mit Sicherheit anders sein. Anders sein heißt, ich gehöre keiner Gruppe an, sondern ich habe etwas, das man Individualität nennt.“

Anhören

Hörprobe 1
Hörprobe 2

Autor/in:

Wessbecher, Harald
Harald Wessbecher erforschte seit seiner Kindheit in Bewusstseinsreisen und außerkörperlichen Erfahrungen die gestaltenden und wahrnehmenden Fähigkeiten und Möglichkeiten menschlichen Bewusstseins. Nicht nur in wissenschaftlichen Instituten, sondern auch für Polizei und Bergwacht als Helfer bei der Suche nach vermissten Personen zeigte er die praktische Anwendbarkeit solcher Fähigkeiten.
 
Während über 30 Jahren war es sein Anliegen in Vorträgen, Seminaren und persönlichen Beratungen zu zeigen, wie wir alle wieder in Kontakt mit unserem Wesen, unserer Grundpersönlichkeit kommen und somit auch mit unseren oft noch ungenutzten Bewusstseinskräften. Damit lässt sich unser ganzes Potenzial entfalten für mehr Gesundheit, Erfolg und Lebensqualität, für mehr Sinn, Tiefe und Gottverbundenheit. Dieses Wissen vermittelte er in seiner DES-Methode (Dynamische Entfaltung des Selbst), um die individuelle Entwicklung und Entfaltung der Menschen zu fördern, was ihm besonders am Herzen lag.
 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft