Die großen Fragen der Liebe

Paarkonflikte verstehen und lösen

Von Schmidbauer, Wolfgang

Goldmann, 2014. 320 S. 183 mm, Kartoniert

ISBN: 978-3-442-17504-8

9,99 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Die Paartherapie für zu Hause.
Ständiger Streit, quälende Eifersucht, lähmende Routine manchmal erscheinen die Schwierigkeiten in einer Liebesbeziehung so groß, dass ein Paar sie nicht mehr bewältigen kann. Und nicht einmal weiß, ob es das noch will. Der bekannte Paartherapeut Wolfgang Schmidbauer greift kleine und große Problemsituationen auf, analysiert die zugrundeliegenden Konflikte und zeigt Lösungswege. Für alle, die den Weg in eine Therapie (noch) scheuen.

Autor/in:

Dr. phil. Wolfgang Schmidbauer, geb. 1941, studierte Psychologie und promovierte 1968 über 'Mythos und Psychologie'. Er lebte dann einige Jahre als Autor in Italien. 1972 gründete er mit Kollegen ein Institut für analytische Gruppendynamik und wenig später die Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse. 1977 prägte er in dem Bestseller 'Die hilflosen Helfer' den Begriff des Helfer-Syndroms. Heute arbeitet Wolfgang Schmidbauer als Autor und Psychoanalytiker in eigener Praxis in München.

 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!