Gold in der Küche, Das Safrankochbuch

Von Fischer-Rizzi, Susanne

AT Verlag, 2000. 128 S. m. zahlr. Farbfotos. 29 cm, Gebunden

ISBN: 9783855027095

29,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Safran ist eines der geheimnisvollsten Gewürze und ihm werden die wundersamsten Wirkungen zugeschrieben. Neben seinem unvergleichlichen Duft und Aroma stimmt Safran heiter und verführt zum Lachen, ganz ohne Nebenwirkungen. Das ist Wellness für Körper und Seele. Bekannt ist Safran auch für seine aphrodisische und heilende Wirkung. Susanne Fischer-Rizzi, seit Jahren vom Zauber des Safrans fasziniert, hat auf ihren Reisen um den ganzen Erdball authentische Safranrezepte gesammelt. Nun legt sie eine Auswahl der 80 besten Rezepte aus verschiedenen Kulturen vor, darunter Mixturen für Lebenselexiere, Heiltees sowie Getränke und Gerichte aus der ayurvedischen Tradition. Dass Safran nicht irgendein Gewürz ist, beweisen die zahlreichen Geschichten und Legenden rund um das Geheimnis dieser außergewöhnlichen Ingredienz, die auch diesem Buch ein besonderes Gepräge geben. Die Autorin führt uns außerdem zu den wenigen Orten auf der Welt, wo Safran gewonnen wird. Sie erzählt die spannende Geschichte des Safrans, zeigt, wo er wächst, wie er geerntet wird, woher die Qualitätsunterschiede kommen und wo die beste Qualität erhältlich ist.
Ulla Mayer-Raichle hat Rezepte und Stimmungen rund um den Safran meisterhaft in Farbbildern eingefangen. Das erste Kochbuch zum Thema Safran, ein Rezept- und Geschichtenbuch und ein außergewöhnliches Geschenk.

Autor/in:

Fischer-Rizzi, Susanne

Susanne Fischer-Rizzi, geboren 1952, Ausbildung zur Heilpraktikerin an der renommierten Josef-Angerer-Schule und bei Kräuterheilkundigen in Europa und Asien, Pionierin der Aromatherapie und Fachbuchautorin mit bisher 13 Büchern, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Lehrtätigkeit in Seminaren und Vorträgen im In- und Ausland und in der von ihr gegründeten Schule ARVEN für Heilpfl anzenkunde, Aromatherapie und Wildniswissen.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!