Fukushima lässt grüßen von Boos, Susan - Syntropia Buchversand

Fukushima lässt grüßen

Die Folgen eines Super-GAUs. Mit e. Nachw. v. Tomoyuki Takada. In Zus.-Arb. mit: WOZ - Die Wochenzeitung. Greenpeace Schweiz u. a.

Von Boos, Susan

Rotpunktverlag, Zürich, 2012. 271 S. m. Abb. 20,5 cm, Kartoniert

ISBN: 9783858694744

19,80 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Seit Fukushima glaubt eigentlich niemand mehr an die Sicherheit von Atomkraftwerken. Doch diese laufen weiter. Wie ist man in Europa auf den Super-GAU vorbereitet?

11-3-11 Es überstieg jede Vorstellungskraft: Gleich in drei Reaktoren von Fukushima kommt es am 11. März 2011 zur Kernschmelze. Die japanische Regierung spielt die Katastrophe herunter, die Bevölkerung wird allein gelassen. Susan Boos ist in die verseuchten Gebiete gereist und hat mit Behörden und Betroffenen gesprochen. Gleichzeitig fragt sie: Was wäre, wenn ein solches Unglück bei uns geschehen würde? Wie würde evakuiert? Wer räumt auf? Wer bezahlt? 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!