So feinfühlig und so stark

Wie Eltern sensible und hochsensible Kinder in Schule und Kita unterstützen können

Von Borghoff, Kathrin

Beltz, 2022. 256 S. 215 mm, KT Maße: 13.7 x 21.5

ISBN: 978-3-407-84750-8

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Dieser Titel erscheint laut Verlag im September 2022. Sie können ihn gerne bei uns vorbestellen.

Empowerment für Eltern (hoch)sensibler Kinder

Mehr als jedes vierte Kind in Schule, Kita und Krippe ist (hoch)sensibel. Sie haben es besonders schwer, sich zurechtzufinden, und durch die Pandemie ist ihr Leidensdruck weiter gewachsen. Ihre Eltern leiden mit, sind ratlos und frustriert. Häufig leidet auch ihre Beziehung zum Kind.

Kathrin Borghoff, Mutter eines hochsensiblen Kindes und selbst hochsensibel, hilft Eltern, die Stärken ihrer (hoch)sensiblen Kinder in Schule und Kita zu fördern und Probleme aufzufangen bzw. gar nicht erst entstehen zu lassen. Denn Eltern und Kinder haben viel mehr Möglichkeiten zur Mitgestaltung als sie denken. Neben Fachleuten aus Wissenschaft und Pädagogik kommen auch Eltern und die Kinder selbst zu Wort. Sie alle zeigen, wie ein Kind lernen kann, für sich selbst einzustehen, und wie es auf seine ganz individuelle Art Lernfreude erfahren und sich in Schule und Kita engagieren kann. Ein Extra-Kapitel widmet sich Freizeit, Wettbewerb und Sport, denn auch hier sind (hoch)sensible Kinder und ihre Eltern vor besondere Herausforderungen gestellt. Mit Test: »Ist mein Kind hochsensibel?«



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!