Avantgardistische Naturküche

Mit Lexikon der Geschmackskombinationen

Von Wiesner, Stefan

AT Verlag, 2011. 271 S. m. zahlr. Farbabb. 30,5 cm, Buchleinen

ISBN: 9783038005322

79,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Mitarbeiter: Fotos: Wissing, Michael. Texte: Willi, Andrin C. Lexikon: Studer, Jimmy

Die Molekularküche gehört der Vergangenheit an. Im Trend liegt heute eine Küche, die sich an den Naturprodukten der nächsten Umgebung orientiert. Stefan Wiesner ist nicht nur ein Alchemist in der Küche, er ist auch einer der Trendsetter der Gastronomie schlechthin. Am Kongress »Lo mejor de la gastronomia« 2010 in Alicante wurde er vom Fachpublikum mit dem derzeit besten Koch der Welt, Rene Redzepi aus Kopenhagen, verglichen.

Für Stefan Wiesner ist das Wissen der Parfumeure über die Zusammensetzung von Duftfamilien und den gekonnten Einsatz von Modifikateuren, die als natürliche Geschmacksverstärker wirken, eine der wichtigsten Quellen auf dem Weg zu neuen Geschmackskombinationen. Dieses Wissen erschließt ihm der Parfumeur Anton Studer, der in umfangreichen Tabellen im Anhang des Buches nun erstmals sein über viele Jahre erworbenes Wissen offenlegt. Für die Küche sind diese Informationen aus der Schatztruhe eines Parfumeurs eine reiche Quelle der Inspiration und in einem Kochbuch eine kleine Sensation und Weltneuheit.

In seinem neuen Buch zeigt uns der »Hexer aus dem Entlebuch« seine Neukreationen der letzten zwei Jahre.

Ein Kochbuch, das die Küche revolutioniert und ganz neue Welten der Aromen und des Geschmacks eröffnet, indem es sowohl ambitionierten Hobbyköchen wie Profis den Schlüssel zu neuen Gerichten an die Hand gibt.

Autor/in:

Wiesner, Stefan

Stefan Wiesner, geboren und aufgewachsen in Escholzmatt im Entlebuch (Schweiz). Kochlehre, Tätigkeit in verschiedenen Betrieben, Rückkehr ins elterliche "Rössli" in Escholzmatt und zusammen mit seiner Frau 1989 Übernahme des Gasthofs. 17 Punkte im Gault-Millau. Stefan Wiesner ist einer der originellsten Köche der Schweiz: Er gilt als "Alchemist und Hexer in der Küche", Tüftler und poetisch-sinnlicher Künstler unter den Schweizer Spitzenköchen.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!