Sortieren nach:

Alle Produkte von: Lüssy, Heinrich

Lüssy, Heinrich
1943 in Winterthur geboren, hat als Germanist promoviert und auch weiterhin wissenschaftlich publiziert. Im Wolfbach Verlag sind der Roman «Gezeichnet» (2008) und die Erzählung «Bühlstraße / Büelstraass» (2009) erschienen. Sonst ist er schriftstellerisch als Essayist hervorgetreten: «Die Krise der Neuzeit», drei Bände, Wiesbaden 1995, «Aufsässigkeit», Wien 2001, in französischer Übersetzung: «La Dissidence», Paris 2006, «Soziale Gerechtigkeit», Zürich (Wolfbach) 2010.
Soziale Gerechtigkeit
Soziale Gerechtigkeit
Volkswirtschaft im Zeitalter der Globalisierung mehr
Bühlstraße Kinderszenen
Bühlstraße Kinderszenen
Büelstraass Chindeszeene, zweisprachig mehr