Geh und fühle

Barfuß im Dialog mit der Erde

Von Goede, Johanna

Neue Erde, 2017, 144 S., ca. 15x21 cm, Taschenbuch

ISBN: 978-3-89060-709-2

14,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Mit beiden Füßen auf der Erde

Bekanntlich befinden sich auf unserer Fußsohle die Reflexzonen aller Organe, und es gibt ein wachsendes Bewusstsein, wie wichtig es für unser Wohlbefinden ist, möglichst viel barfuß zu gehen. Dass uns dies jedoch auch mit der Erde verbindet, dass wir sie so besser wahrnehmen und in einen lebendigen Austausch mit ihr kommen, das möchte dieses Buch vermitteln.
»Wie geht es Ihnen?« – »Geht’s noch?«
Unsere Füße tragen uns, aber gehen wir auch gut?
– Und gut mit ihnen um?
Dieses lebendig geschriebene Kompendium möchte unsere Aufmerksamkeit auf das Gehen lenken und was damit alles einhergeht. Wie wichtig sind doch unsere Sinne und das, was wir beim Gehen fühlen und wahrnehmen. Wie wichtig ist es, dass wir geerdet sind, dass wir festen Boden unter den Füßen haben. Und nicht zuletzt: Wie treten wir auf?
Darum geht es in einem zentralen Kapitel: Um den Ballengang und den Hackengang und was die jeweilige Gehweise mit uns macht. Der Ballengang ist tastend und fühlend und bringt uns mit der Erde und ihren Elementen in Verbindung, in einen Dialog.
Das Buch bietet praktische Geh- und Wahrnehmungsübungen, die uns mit der Erde, auf der wir stehen und gehen, und der Landschaft, in der wir uns bewegen, in eine innige, fühlbare Verbindung bringen.

Autor/in:

 

Jahrgang 1962, Diplom Mineralogin, Ausbildung zum Geokultur-Coach
RBA bei der axis mundi AKADEMIE, Yogalehrer-Ausbildung. Geboren in Bayern, sehr naturverbunden aufgewachsen, beruflich in sehr vielen Wirtschaftsbereichen tätig, u.a. Patentwesen, internationales Konzertmanagement, Unternehmensberatungen in den Bereichen Produktentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung. Sie lebt in der Nähe von München.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!