Unsere Buchmesse 2018 – Ein voller Erfolg!

22. Oktober 2018

Auch dieses Jahr waren wie wieder mit unserem kultigen Holzstand und natürlich dem Café der Verlage auf der Buchmesse vertreten. Es war eine intensive Woche, da wir den ganzen Auf- und Abbau keiner Messebaufirma überlassen, sondern komplett selbst stemmen. Das mach aber auch Spaß, und ist mal eine schöne Abwechslung zum Büroalltag. Ein Glück, dass wir nur knappe 40km vom Messegelände entfernt beheimatet sind, sonst wäre die Organisation und Logistik für uns so sicher nicht möglich.

Es gab auch einige spannende Events, so war Robert Betz mal wieder auf der Buchmesse, und hat samstags und sonntags Bücher signiert, was zu einem zeitweise recht vollem Café geführt hat!

Außerdem gab es auch eine wahnsinnig lecker Verköstigung von Weihrauch-Salz und -Zucker, von Vera Wagner, die Autorin des gerade erschienenen Buchs „Weihrauch das Elixier der Heilung„. Die Rezepte gibt es auch im Buch. 😉 Einen interessanten Beitrag vom Foodblogger „Rosen kocht!“ findet ihr HIER.

Alles in allem war es eine tolle Messe, wir konnten interessante neue Kontakte knüpfen, alte Freunde treffen und das alles auch noch in der angenehmen Atmosphäre des Café der Verlage.

Auch einige Autoren des Synergia Verlags, die Initianten des Cafés waren dabei: Heilpraktiker und Dunkelfeldmikroskopie-Experte Jörg Rinne, Astro-Soziologe Andreas Bleeck, Medienexperimentator und Buchmesse-Urgestein Werner Pieper, Phyto-Inhalations-Wegbereiter Frank Fuchs (Grüne Kraft Verlag) und viele mehr … Es gab also einiges an Fachgesprächen, an denen sich auch viele Messe-Besucher beteiligt haben. Genau diesen Spirit wollen und fördern wir durch die Organisation des Cafés.

 

 

 

 

 

 

 

 


« Alle Blog-Einträge